Große Display-Show

Smart-Display Echo Show 15 ist jetzt hierzulande verfügbar

Mit dem Echo Show 5 star­tete Amazon einst, jetzt gibt es also den riesigen Echo Show 15. Wem das Display eines Smart-Geräts nicht groß genug sein kann, kann zugreifen.

Amazons bislang größter Smart-Bild­schirm, der Echo Show 15, ist ab sofort in Deutsch­land erhält­lich. Das mit Alexa ausge­stat­tete Display kommt mit einer Anzeige im Format eines ausge­wach­senen Note­books daher. Hier­durch ergeben sich viel­sei­tige Möglich­keiten, wie der Einsatz als Notiz­tafel, Smart-Home-Zentrale oder Strea­ming-Gerät. Die üppige Diago­nale hat aber auch ihren Preis – und der liegt bei 249,99 Euro. Amazon selbst, Media Markt und Saturn gehören zu den ersten Shops, die den Echo Show 15 auf Lager haben.

Smart-Display-Flagg­schiff Echo Show 15 ist da

Der Echo Show 15 ist da Der Echo Show 15 ist da
Amazon
Bereits vergan­genen Herbst enthüllte Amazon seinen Bild­schirm-Koloss, die Vorbe­stel­lungen für Deutsch­land begannen schließ­lich vor knapp einem Monat. Die zum dama­ligen Zeit­punkt ange­peilte Markt­ein­füh­rung am 17. Februar konnte der Konzern einhalten. Aktuell haben aber nur Amazon selbst, Media Markt und Saturn den Echo Show 15 auf Lager. Dabei wird stets die UVP in Höhe von 249,99 Euro aufge­rufen. Liefer­kosten entfallen bei allen genannten Händ­lern. Der Vorteil bei Media Markt und Saturn ist, dass Sie sich das Gerät auch vor Ort vorab ansehen – und bei Gefallen direkt mitnehmen – können.

Hingegen scheint es den Kipp­ständer für den cleveren Bild­schirm nur bei Amazon direkt zu geben. Zum Kosten­faktor von 279,98 Euro gibt es beim Shop-Riesen den verstell­baren Aufsteller im Bündel mit dem Echo Show 15. Geld sparen Sie aber im Vergleich zum Einzel­kauf nicht. Einzeln schlägt der Ständer mit 29,99 Euro zu Buche. Das Smart-Display ist nur in der Farbe Weiß erhält­lich. Da hiermit die Rück­seite gemeint ist, dürfte dieser Umstand aller­dings kaum stören. Zumal das Produkt auf Wunsch ohnehin an der Wand montiert werden kann.

Was bietet der Echo Show 15?

Eine Kamera-Abdeckung sorgt für Privatsphäre Eine Kamera-Abdeckung sorgt für Privatsphäre
Amazon
Das High­light ist der 15,6 Zoll messende, berüh­rungs­emp­find­liche Bild­schirm mit Full-HD-Auflö­sung. Dank diesem sind Anwen­dungen als groß­flä­chige Notiz­tafel oder als Mini-Fern­seher via Strea­ming-Diensten per Netflix und Prime Video kein Problem. Als Koch­buch, digi­taler Bilder­rahmen oder Schalt­zen­trale für das Smart-Home eignet sich das Gerät eben­falls. An Konnek­tivität stehen Wi-Fi 6 und Blue­tooth zur Verfü­gung. Für die nötige Arbeits­geschwin­dig­keit sorgt der Chip­satz Armlogic Pop1 mit Octa-Core-CPU.

Eben­falls neu sind die Amazon-Kopf­hörer Echo Buds.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Amazon Echo