Ausprobiert

Amazon Channels im Test: Pay-TV-Angebot Konkurrenz für Sky?

Amazon Channels könnte Sky und Co. Konkurrenz machen. Wir haben das neue Pay-TV-Angebot von Amazon getestet. Noch ist die Auswahl an Inhalten überschaubar.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (16)

Startmenü von Amazon Channels

Das Startmenü zu Amazon Channels ist auf dem Smart-TV sehr überschaubar. Weitere Inhalte kann der Nutzer über zusätzliche Themen-Kategorien oberhalb der angezeigten Pay-TV-Sender durch einen Klick erreichen. Dazu gehören "Beliebte Filme", "Beliebte Filme ab 3,99 EUR leihen" und mehr. Dem Nutzer wird über eine gelbe Umrahmung des Pay-TV-Sender-Bildes angezeigt, welchen Sender er gerade ausgewählt hat. In unserem Test-Beispiel befinden wir uns gerade auf dem Sender MUBI, gefolgt von MGM. Der Nutzer muss sich im Menü - das von Links nach Rechts slidet - von Sender zu Sender durchhangeln - das gefällt weniger.

Was uns an dem Menü stört und wie man zu allen Channels gelangt, erfahren Sie auf der nächsten Seite.

Amazon Channels im Test
3/11 – Bild: teltarif.de - Marleen Frontzeck-Hornke
  • Amazon Channels im Test
  • Amazon Channels im Test
  • Amazon Channels im Test
  • Amazon Channels im Test
  • Amazon Channels im Test
Teilen (16)

Mehr zum Thema Amazon