Preisnachlass

Frühe Handy-Deals zum Black Friday von Amazon im Check

Eine Aktion mit Rabatten soll auf den Black Friday einstimmen, unter anderem finden sich im Preis gesenkte Smart­phones und Zubehör bei Amazon wieder. Wir haben über­prüft, ob Spar­füchse gut aufge­hoben sind.

Amazon startet bereits jetzt frühe Ange­bote für den Black Friday, wir haben uns die Offerten in der Kate­gorie Smart­phones und Zubehör ange­sehen. So können Sie aktuell vergüns­tigt Moto­rola-Handys wie das Moto G 5G Plus erhalten, außerdem locken die Produkte Umidigi S5 Pro sowie die Outdoor-Mobil­geräte Homtom HT80 und Ulefone Armor 7 (2020).

Falls Sie schon das passende Smart­phone haben, bietet sich ein Blick auf das rabat­tierte Zubehör an. Etwa die EAFU Power­bank mit 10 000 mAh oder eine 360-Grad-Schutz­hülle für das iPhone SE 2020.

Smart­phone-Schnäpp­chen beim „frühen Black Friday“

Amazons frühe Black Friday Angebote Amazons frühe Black Friday Angebote
Bild: Amazon

Datenblätter

Der schwarze Freitag markiert in den Verei­nigten Staaten am 27. November den Start in die Weih­nachts­ein­kaufs­saison und bringt tradi­tio­nell eine Reihe span­nender Ange­bote mit sich. Auch hier­zulande wird dieser Tag mitt­ler­weile zele­briert, unter anderem vom Shop­ping-Giganten Amazon. Einen Monat vor dem eigent­lichen Beginn des Events läutet der Online­händler nun die „frühen Black Friday Ange­bote“ ein. Diese Deals erstre­cken sich bis zum 19. November. Unter der Akti­ons­seite findet sich eine Samm­lung aus regu­lären Offerten und Blitz­ange­boten des kompletten Port­folios. Aber lohnen sich die Deals? Reduzierte Smartphones bei Amazon Reduzierte Smartphones bei Amazon
Bild: Motorola Mobility / Umidigi / Homtom / Ulefone
Smart­phone-Fans können das Moto­rola Moto G Pro für 239,99 Euro, das Moto G8 für 159,99 Euro und das Moto G 5G Plus für 324,99 Euro direkt von Amazon erhalten. Ironi­scher­weise hat der Amazon-Händler SyataDishmaya das Moto G Pro aber schon zu einem Preis von 220 Euro auf Lager. Hingegen fahren Sie beim Moto G8 bei Saturn (139 Euro) am güns­tigsten. Die knapp 325 Euro für das Moto G 5G Plus sind leider eben­falls zu teuer. Computer Universe verlangt nur 294,80 Euro. Alle Preise verstehen sich inklu­sive Versand.

Das Umidigi S5 Pro mit satten 256 GB Flash (215,99 Euro) und die robusten Rugged-Smart­phones Homtom HT80 (79,99 Euro) sowie Ulefone Armor 7 2020 (399,99 Euro) konnten wir abseits Amazon und eBay nicht finden. Android 10 ist auf allen sechs Handys vorin­stal­liert. Reduziertes Zubehör Reduziertes Zubehör
Bild: Mpow / EAFI / Heibor / LIDOFIGO / LOFTer

Smart­phone-Zubehör beim „frühen Black Friday“

Die draht­losen Kopf­hörer Mpow M30 sind bis um Mitter­nacht für 15,99 Euro anstatt 19,99 Euro über Amazon zu haben. Ein durchaus faires Angebot, meis­tens werden für dieses Zubehör knapp 40 Euro fällig. Wenn Ihnen der Akku des Smart­phones nicht lang genug hält, könnte sich eine Inves­tition in Form der EAFI Power­bank 10000 lohnen. Bis um Mitter­nacht erhalten Sie diese externe Batterie mit 10 000 mAh für 10,94 Euro anstatt 13,76 Euro. Soll es noch eine größere Reserve sein, bietet sich die Heibor Power­bank 26800 an. Hier gibt es statt­liche 26 800 mAh für 18,39 Euro (regulär 22,99 Euro). Auch dieser Deal endet um 0 Uhr.

Einen güns­tigen Einstieg in die Welt der Smart­wat­ches stellt die mit Android und iOS kompa­tible und nach IP68 gegen Staub und Wasser geschützte LIDOFIGO dar. Sie schlägt mit 45,99  Euro zu Buche. Abschlie­ßend sei noch eine Rundum-Hülle mit Schutz­glas für das iPhone SE 2020 erwähnt. Die LOFTer kostet 12,79 Euro.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Aktion