Alexa

Amazon Alexa: Zubehör für die Sprachassistentin

Es gibt mitt­lerweile nicht nur Geräte von Dritt­herstel­lern, in denen Amazons Alexa direkt inte­griert ist. Für die Sprachas­sistentin gibt es auch zahl­reiches Zubehör, das die sprach­gesteu­erte Nutzung erwei­tert.

Akku-Case

Alexa braucht Strom, sonst spricht sie nicht. Prak­tisch, wenn Strom in der Nähe ist, unprak­tisch wenn nicht, man aber Alexa unbe­dingt benutzen möchte. Da helfen trag­bare Akku­lösungen wie im Falle der "Mission Akku-Hülle".

Das hier gezeigte Beispiel ist passend für den Amazon Echo der zweiten Genera­tion und soll eine Lauf­zeit von mehr als acht Stunden garan­tieren. Um den Echo in das Akku-Case einzu­setzen, muss die origi­nale Außen­hülle des Alexa-Laut­spre­chers abge­nommen werden.

Die Akku-Hülle kostet rund 55 Euro.

Mission Akku-Hülle für Amazon Echo (2. Generation)
vorheriges nächstes 2/12 – Bild: Amazon
  • Zubehör für Alexa
  • Mission Akku-Hülle für Amazon Echo (2. Generation)
  • Wigoo Wandhalterung für Dot (3. Generation)
  • Echo Connect
  • Timedot

Mehr zum Thema Alexa