Aktion

Telefónica-Netz: Allnet-Flat mit 20 GB LTE unter 15 Euro

Ein Online-Händler bietet derzeit eine Allnet-Flat mit monat­lich 20 GB Daten­volumen für 14,99 Euro Grund­gebühr pro Monat an.

Aktionstarif monatlich kündbar Aktionstarif monatlich kündbar
Screenshot: teltarif.de, Quelle: vitrado.de
Der Online-Händler Vitrado hat einen Akti­onstarif im Mobil­funk­netz von o2 aufge­legt, der sich durch güns­tige monat­liche Fixkosten auszeichnet. Zudem kann der Vertrag monat­lich gekün­digt werden. Inter­essenten sollten aber auch berück­sich­tigen, dass die bewor­benen Kondi­tionen nur für maximal zwei Jahre gelten. Für Kunden, die den Vertrag über diesen Zeit­raum hinaus behalten, verdop­pelt sich ab dem 25. Monat die Grund­gebühr.

Der Akti­onstarif bietet für 14,99 Euro monat­liche Grund­gebühr eine Flat­rate für Tele­fonate und den SMS-Versand in alle deut­schen Netze. Dazu stehen monat­lich 20 GB unge­dros­seltes Daten­volumen für den mobilen Internet-Zugang zur Verfü­gung. Unge­dros­selt steht in diesem Fall für "LTE max". Das sind im Telefónica-Netz bis zu 225 MBit/s im Down­stream.

Hat der Kunde die 20 GB Inklu­siv­volumen verbraucht, so wird die Perfor­mance des Online-Zugangs für den Rest des jewei­ligen Abrech­nungs­zeit­raums auf maximal 32 kBit/s begrenzt, sodass der Internet-Zugang kaum noch sinn­voll nutzbar ist. Tele­fonate sind neben dem GSM- und UMTS-Netz auch über VoLTE im 4G-Netz sowie über WLAN-basierte Internet-Verbin­dungen möglich.

EU-Roaming inklu­sive

Aktionstarif monatlich kündbar Aktionstarif monatlich kündbar
Screenshot: teltarif.de, Quelle: vitrado.de
Der Vertrag ist neben dem deut­schen o2-Netz auch für Inter­national Roaming frei­geschaltet. In den EU- und EWR-Staaten fallen gemäß Roaming-Regu­lie­rung keine zusätz­lichen Kosten für die Mobil­funk-Nutzung an. Zu berück­sich­tigen ist die Fair-use-Policy, die eben­falls im Rahmen der Roaming-Verord­nung fest­gelegt wurde. Vertrags­partner des Kunden ist mobilcom-debitel und bei Vertrags­abschluss wird eine Anschluss­gebühr von 9,99 Euro berechnet.

Kunden, die sich für den Akti­onstarif entscheiden, können die Musik-Flat­rate von Deezer vier Monate lang ohne zusätz­liche Kosten nutzen. Danach fällt dafür ein Aufpreis von 9,99 Euro pro Monat an. Wer Deezer nicht weiter nutzen möchte hat - auch schon während der kosten­losen Nutzungs­zeit - jeder­zeit die Möglich­keit, die Option zu kündigen.

Auch wenn der Vertrag eine nur einmo­natige Mindest­lauf­zeit hat, tritt nach Ablauf von zwei Jahren eine entschei­dende Ände­rung ein. Sofern der Kunde den Vertrag nicht kündigt, verdop­pelt sich ab dem 25. Monat die Grund­gebühr auf 29,99 Euro. Es lohnt sich demnach, eine Erin­nerung einzu­richten, um den Vertrag ggf. recht­zeitig zu kündigen. Mit unserem Tarif­ver­gleich können Sie Ausschau nach passenden Alter­nativen halten.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Aktion