presented by

o2-Netz: Allnet-Flat inklusive SMS und 1 GB Highspeed-Daten für 14,95 Euro

Bei winSIM gibt es an diesem Wochenende im Rahmen einer Aktion eine Allnet-Flat mit SMS und 1 GB Daten für unter 15 Euro. DeutschlandSIM wartet ebenfalls mit einem Aktionstarif für Smartphone-Nutzer auf.
AAA
Teilen

eteleon legt bei zwei seiner Marken an diesem Wochenende wieder Aktionstarife auf, die im Mobilfunknetz von o2 realisiert werden. Beide Angebote kommen mit nur einmonatiger Mindestlaufzeit. Wer die Verträge im Aktionszeitraum abschließt, behält die Konditionen aber dauerhaft.

Die erste Aktion läuft bei winSIM, wo die Flat L 1000 mit um monatlich 5 Euro reduzierter Grundgebühr gebucht werden kann. Das heißt, Interessenten bekommen den Vertrag im Aktionszeitraum zum Monatspreis von 14,95 Euro, während der Grundpreis normalerweise bei 19,95 Euro im Monat liegt.

Aktionstarife bei winSIM und DeutschlandSIMAktionstarife bei winSIM und DeutschlandSIM Im Rahmen der Grundgebühr bekommen die Kunden eine Flatrate für Telefonate und den SMS-Versand in alle deutschen Netze. Dazu kommt eine Daten-Flatrate mit 1 GB ungedrosseltem Übertragungsvolumen pro Monat. Die maximale Geschwindigkeit liegt bei 14,4 MBit/s, wobei der Nutzer den mobilen Internet-Zugang nur über GPRS und UMTS, nicht aber über LTE verwenden kann. Gebucht werden kann der Tarif von Freitag, 20. Juni, 0 Uhr, bis Montag, 23. Juni, 24 Uhr.

DeutschlandSIM-Aktiontarif spart monatlich 2 Euro

DeutschlandSIM gewährt bei seinem Smartphone-Tarif Smart 500 für Kunden, die den Vertrag im Rahmen der Aktion bestellen, einen Rabatt von monatlich 2 Euro auf die Grundgebühr. Demnach liegt der monatliche Grundpreis bei 7,95 Euro, während die Kunden für den Tarif normalerweise 9,95 Euro im Monat zahlen.

In der Grundgebühr enthalten sind monatlich 250 Minuten für Gespräche in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Ebenfalls inbegriffen sind 250 SMS pro Monat, die ebenfalls in alle deutschen Netze verschickt werden können. Die Mailbox-Abfrage ist kostenlos. Nach Verbrauch der Inklusivleistungen zahlen die Kunden für den Rest des jeweiligen Abrechnungszeitraums 15 Cent pro Minute und SMS. Im nächsten Monat stehen dann erneut je 250 Minuten und SMS zur Verfügung.

Im monatlichen Grundpreis enthalten ist außerdem eine Flatrate für die mobile Internet-Nutzungv über GPRS und UMTS, die jeden Monat 500 MB Highspeed-Datenvolumen bietet. Hier stehen bis zu 7,2 MBit/s im Downstream über UMTS bzw. HSDPA zur Verfügung. Die DeutschlandSIM-Aktion beginnt ebenfalls am Freitag, 20. Juni, um 0 Uhr, läuft aber bis Dienstag, 24. Juni, 18 Uhr. Für beide Aktionstarife gilt ein Preis von 19,95 Euro für das Starterset.

Teilen

Weitere Meldungen zu Mobilfunk-Discountern