Aktion

Aldi-Talk-Aktion: 2. Starter-Set & 15 GB LTE-Daten kostenlos

Käufer eines Aldi-Talk-Starter-Sets erhalten bei Akti­vierung bis 17. Oktober ein zweites Set kostenlos dazu. Außerdem bekommen die Kunden einmalig 15 GB Daten­volumen geschenkt.
AAA
Teilen (20)

Aldi Talk hat eine neue Aktion gestartet, mit der Neukunden gleich zwei "Geschenke" erhalten. Zum einen erhalten Käufer eines Prepaid-Starter-Sets ein zweites Starter-Set kostenlos dazu und zum anderen gibt es für beide Starter-Sets bei Buchung einer Option einmalig 15 GB Daten­volumen extra.

Zweites Starter-Set kostenlos

Aktion bei Aldi TalkAktion bei Aldi Talk Mit einer neuen Aktion, die noch bis 17. Oktober läuft, erhalten alle Kunden, die sich online über aldi-talk.de oder im Laden­geschäft ein Aldi-Talk-Starter-Set erwerben und dieses bis 17. Oktober akti­vieren, auto­matisch ein zweites Starter-Set kostenlos zuge­sandt. Das Starter-Set kostet einmalig 12,99 Euro und beinhaltet 10 Euro Start­guthaben. Nach erfolg­reicher Akti­vierung des Starter-Set erhält der Kunde ein zweites Starter-Set auto­matisch und kostenlos zuge­sendet.

15 GB LTE-Daten­volumen geschenkt

Bucht der Kunde im Akti­onszeit­raum zusätz­lich eine für 28 Tage gültige Tarif­option, erhält er einmalig ein zusätz­liches LTE-Daten­volumen von 15 GB geschenkt. Diese Aktion gilt für alle Tarife mit Daten­volumen und somit für die Kombi-Pakete Paket S, Paket M und Paket L, die Musik-Pakete M und L und die Internet-Flat­rates S, M, L und XL. Die gewünschte Option kann entweder direkt bei der Akti­vierung der SIM-Karte oder nach­träg­lich bis zum Ende des Akti­onszeit­raums gebucht werden.

LTE mit 21,6 MBit/s

Mit dem Basis-Tarif von Aldi Talk kosten Gespräche ohne gebuchte Option vom Handy in deut­sche Fest- und Mobil­funk­netze 11 Cent pro Minute, SMS kosten eben­falls 11 Cent pro Nach­richt. Mobile Daten werden ohne gebuchter Daten­option mit 24 Cent pro Mega­byte berechnet. Aldi Talk nutzt das Mobil­funk-Netz von o2, mobile Daten können über LTE mit maximal 21,6 MBit/s im Down­load und 8,6 MBit/s im Upload über­tragen werden.

Wichtig zu wissen: Auch wenn Aldi Talk das Netz von o2 verwendet, müssen weiterhin Gutha­benkarten für das eigent­lich nicht mehr vorhan­dene E-Plus-Netz verwendet werden. o2-Guthaben wird bei Aldi Talk nicht akzep­tiert. Aldi bietet aller­dings auch eigene Guthaben-Karten in den Laden­geschäften an. Online im Kunden­portal ist das Aufladen der Prepaid­karte eben­falls jeder­zeit möglich.

Teilen (20)

Mehr zum Thema Aktion