Gespart

Aldi Talk: Starterpaket für 4,85 Euro mit 10 Euro Guthaben (Update)

Das Star­ter­paket von Aldi Talk gibt es für einen begrenzten Zeit­raum güns­tiger. Und bei der Options-Buchung gibt es einen weiteren Rabatt, wenn man sich für einen bestimmten Tarif entscheidet.

Aktion bei Aldi Talk Aktion bei Aldi Talk
Bild: Aldi Talk
Aldi Nord teilt mit, dass die haus­eigene Mobil­funk-Discount­marke Aldi Talk ab dem 29. Oktober das Star­ter­paket güns­tiger anbietet - das enthal­tene Start­gut­haben bleibt aber gleich. Hinzu kommt: Wer nach der Regis­trie­rung und Akti­vie­rung der SIM-Karte eine bestimmte Tarif-Option bucht, kann noch­mals einige Euro sparen.

Insge­samt soll die Aktion vom 29. Oktober bis zum 5. Dezember laufen. Aktion bei Aldi Talk Aktion bei Aldi Talk
Bild: Aldi Talk

Paket L im ersten Monat güns­tiger

Bei Aldi Talk ist es schon länger so, dass der regu­läre Preis des Star­ter­pakets das Start­gut­haben über­steigt. Norma­ler­weise kostet das Paket online und in den Discounter-Filialen 12,66 Euro, während 10 Euro Start­gut­haben enthalten sind. Bei anderen Provi­dern sind Kauf­preis mit 9,99 Euro und 10 Euro Start­gut­haben quasi iden­tisch. Im Rahmen der Aktion kostet das Star­ter­paket einmalig 4,85 Euro, wobei weiterhin das Start­gut­haben von 10 Euro gewährt wird. Der Preis gilt bei einer Online-Bestel­lung sowie beim Kauf des Star­ter­sets in allen Aldi-Filialen (Nord und Süd).

In der Regel kann mit dem Start­gut­haben dann auch nur eine Tarif-Option gebucht werden, die den Preis von 10 Euro pro vier Wochen nicht über­schreitet, ansonsten muss der Kunde zuvor weiteres Guthaben aufladen. Im Akti­ons­zeit­raum macht Aldi Talk aber auch von dieser Regel eine Ausnahme: Bei der Wahl des Pakets L zahlen Neukunden für die ersten vier Wochen einmalig anstelle der regu­lären 17,99 Euro nur die 10 Euro des Start­gut­habens. Im darauf folgenden Abrech­nungs­zeit­raum fällt dann aller­dings der regu­läre Opti­ons­preis an. Im Paket L sind eine Allnet- und SMS-Flat sowie 7 GB Daten­volumen für vier Wochen inklu­sive.

Die SIM-Karten-Akti­vie­rung erfolgt online auf der Webseite von Aldi Talk oder in den Aldi-Süd-Filialen über das Filial-Ident­ver­fahren.

Update 27. Oktober: Ergän­zung von Aldi Talk

In Ergän­zung zu diesem Bericht schreibt uns ein Spre­cher von Telefónica heute:

Sie haben geschrieben, dass man sich mit dem 10-Euro-Start­gut­haben im Rahmen der Aktion ein höher­wer­tiges Paket (z. B. Paket L für 17,99 Euro) sichern kann. Aldi Talk bietet seinen Kunden diese Möglich­keit auch bisher schon regulär und wird dies auch künftig tun. Für das 10-Euro-Start­gut­haben lässt sich bei der ersten Buchung also stets jedes Paket buchen.
Ende des Updates.

Bei Mobil­funk-Discoun­tern gibt es nicht nur einfache Prepaid-Tarife. Auch Smart­phone-Tarife und Allnet-Flat­rates sind bei vielen Anbie­tern verfügbar. Wir geben einen Über­blick.

Mehr zum Thema ALDI talk