MiFi

Aldi Talk startet Verkauf mobiler LTE-Hotspots

Aldi Talk startet mit dem Verkauf eines mobilen LTE-Hotspots inklu­sive SIM-Karte mit Prepaid-Tarif. Der Internet-Zugang ist ab einem Preis von 1,99 Euro für 24 Stunden möglich.

Mobiler Hotspot von Aldi Talk Mobiler Hotspot von Aldi Talk
Quelle: alditalk.de, Screenshot: teltarif.de
Aldi Talk weist auf seiner Webseite auf einen mobilen LTE-Hotspot hin, der in Kürze in den Aldi-Filialen verkauft werden soll. Der Router, der den LTE-basierten Internet-Zugang in einen WLAN-Hotspot umwan­delt, soll zusammen mit einem Star­terset für die Prepaid-Tarife von Aldi Talk für 39,99 Euro verkauft werden. Die SIM-Karte kommt einem Start­gut­haben in Höhe von 10 Euro.

Bei Aldi Süd ist das Paket ab 22. Oktober erhält­lich. Aldi Nord startet eine Woche später - also am 29. Oktober - mit dem Verkauf. Im Online-Shop von Aldi Talk ist der Verkauf des Start­pakets für die mobile Internet-Nutzung bislang nicht vorge­sehen. Der Discounter weist außerdem vorsorg­lich darauf hin, dass die Router nur verkauft werden können, "solange der Vorrat reicht".

Der mobile Hotspot soll über LTE Daten­über­tra­gungs­raten von bis zu 150 MBit/s im Down­stream unter­stützen. Das ist wesent­lich mehr als die Band­breite, die Aldi Talk den Nutzern seiner SIM-Karten ermög­licht. Der Prepaid-Discounter, der seine Tarife im Telefónica-Netz reali­siert, bietet bis zu 21,6 MBit/s im Down­stream und 8,6 MBit/s im Upstream an.

Drei Tarife zur Auswahl

Mobiler Hotspot von Aldi Talk Mobiler Hotspot von Aldi Talk
Quelle: alditalk.de, Screenshot: teltarif.de
Die SIM-Karte ist speziell für den mobilen Internet-Zugang bestimmt und kann erst nach der Buchung einer Tarif-Option genutzt werden. Mit dem Internet-Paket XL bekommen die Kunden zum Preis von 14,99 Euro 7 GB High­speed-Daten­volumen. Die Lauf­zeit beträgt vier Wochen. Nach dem Verbrauch des Inklu­siv­volu­mens wird die Daten­ver­bin­dung getrennt. Wer den mobilen Internet-Zugang weiter nutzen möchte, muss eine neue Option buchen.

Als Alter­native bietet Aldi Talk speziell für den mobilen Hotspot zwei Daten­optionen an, die nach der Buchung für jeweils maximal 24 Stunden gelten. Das Surf-Paket S kostet 1,99 Euro und bietet 1 GB unge­dros­seltes Daten­volumen. Im Surf-Paket L zum Preis von 3,99 Euro sind 10 GB High­speed-Surf­volumen inklu­sive.

Der Discounter weist darauf hin, dass zur Buchung von Daten­optionen im Vorfeld ein Kunden­konto einge­richtet werden muss. Weitere Details zur Einrich­tung des mobilen Hotspots sind auf der Webseite von Aldi Talk zu finden. Wenn Sie sich für einen Daten­tarif inter­essieren, haben Sie die Möglich­keit, über unseren Tarif­ver­gleich einen Preis­plan zu ermit­teln, der Ihnen Vorstel­lungen am nächsten kommt.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Prepaid