Prepaid

Aldi Talk: Die Jahrespakete kommen zurück

Aldi Talk legt seine Jahres­pakete im Juni wieder auf. Auch ein Paket mit Smart­phone wird wieder ange­boten. Auch das Daten­volumen wird aufge­stockt.

Aldi Talk legt seine Prepaid-Jahres­pakete wieder auf. Im Akti­ons­zeit­raum vom 10. Juni bis 15. Juli sollen diese in den Filialen des Lebens­mittel-Discoun­ters und über die Aldi-Talk-App zu bekommen sein. Dabei stehen drei Tarife zur Auswahl. Exklusiv in den Aldi-Läden können die Kunden auch ein Paket erwerben, das neben der SIM-Karte auch ein Smart­phone umfasst. Dabei handelt es sich um das Samsung Galaxy A12.

Dieses Mal haben Inter­essenten wieder die Wahl aus drei Tarifen: Das Jahres­paket XS kostet 59,99 Euro und bietet neben einer Allnet-Flat­rate für Tele­fonate und den SMS-Versand 12 GB High­speed-Daten­volumen für den mobilen Internet-Zugang über GPRS, UMTS und LTE. Im Jahres­paket S für 99,99 Euro steigt das enthal­tene Surf-Volumen auf 50 GB. Früher waren es 40 GB.

Aldi Talk bietet Jahrespakete wieder an Aldi Talk bietet Jahrespakete wieder an
Screenshot: teltarif.de, Quelle: alditalk.de
Als weitere Option haben die Kunden das Jahres­paket L zur Verfü­gung. Dieses kostet 149 Euro und ist wie die beiden anderen Tarife 365 Tage lang gültig. Hier erhalten die Nutzer neben der Alle-Netze-Flat­rate für Anrufe und Kurz­mit­tei­lungen 100 GB Daten­volumen. Das Surf-Volumen aller Jahres­pakete kann flexibel über die zwölf­mona­tige Gültig­keits­dauer des Tarifs genutzt werden.

Aldi-Jahres­paket mit Handy

Samsung Galaxy A12

Wer zum Jahres­paket von Aldi Talk auch ein neues Smart­phone benö­tigt, kann das Mega-Bundle genannte Angebot wählen. Dieses soll exklusiv in den Aldi-Filialen und nicht online erhält­lich sein. Zum Kauf­preis von 159 Euro bekommen die Kunden neben dem Jahres­paket XS ein Samsung Galaxy A12 mit 6,5 Zoll großem Display und 32 GB Spei­cher­platz.

Rech­nerisch kostet das Handy demnach knapp 100 Euro. In anderen Online-Shops ist das Gerät zu Preisen ab etwa 150 Euro zu bekommen. Die Kondi­tionen sind demnach in Ordnung, wobei 32 GB Spei­cher­platz recht knapp bemessen sind. Das Samsung Galaxy A12 dürfte sich allen­falls für Einsteiger oder Anwender mit sehr nied­rigen Ansprü­chen eignen. Aldi-Talk-Jahrespakete in der Übersicht Aldi-Talk-Jahrespakete in der Übersicht
Foto: Aldi Talk

Extra-Volumen jeder­zeit buchbar

Kunden, die ihr Inklu­siv­volumen vorzeitig verbraucht haben, können weiteres Surf-Volumen nach­buchen. Für Nutzer, die kurz­zeitig viel Volumen - etwa für mobiles TV-Strea­ming - benö­tigen, bietet Aldi Talk außerdem ein 10-GB-Paket für 3,99 Euro an, das jeweils 24 Stunden lang gültig ist.

Die Tarife sind neben Deutsch­land auch im EU-Roaming ohne Aufpreis nutzbar. Bestands­kunden können in die Jahres­pakete wech­seln, sofern sie ausrei­chend Prepaid-Guthaben aufge­laden haben. Umge­kehrt ist auch der Wechsel aus einem Jahres­paket in einen anderen Aldi-Talk-Tarif möglich.

In einem Ratgeber finden Sie weitere Details zu den Prepaid-Jahres­paketen verschie­dener Anbieter.

Mehr zum Thema Prepaid