Prepaid

Aldi Talk & Blau: Kunden surfen schneller im LTE-Netz

Im Rahmen der Aufwer­tung einiger Tarife haben Aldi Talk und Blau auch den mobilen Internet-Zugang für alle Kunden beschleu­nigt.

Discounter-Kunden surfen schneller Discounter-Kunden surfen schneller
Screenshots/Montage: teltarif.de, Quellen: blau.de/alditalk.de
Wie berichtet haben einige Prepaid-Marken in den vergan­genen Tagen ihre höher­wer­tigen Tarife für Smart­phone-Besitzer verbes­sert. Auf Aldi Talk folgten Blau und o2. Ende Februar zieht Lidl Connect nach. In allen Fällen bekommen die Kunden zum glei­chen Preis wie bisher mehr monat­liches Daten­volumen für den mobilen Internet-Zugang.

Eben­falls bei allen genannten Marken profi­tieren Neu- und Bestands­kunden glei­cher­maßen den Verbes­serungen und immer sind nur die höher­wer­tigen Tarife betroffen. Wer ein güns­tigeres Preis­modell nutzt, bei dem von Haus aus weniger Daten­volumen als in den teureren Tarifen enthalten, geht dieses Mal leer aus.

25 MBit/s im Down­stream

Discounter-Kunden surfen schneller Discounter-Kunden surfen schneller
Screenshots/Montage: teltarif.de, Quellen: blau.de/alditalk.de
Eine kleine weitere Ände­rung gibt es bei Aldi Talk und Blau dennoch: Der Internet-Zugang ist ab sofort für alle Prepaid-Kunden der beiden Discounter mit höherer Down­load-Geschwin­dig­keit als bisher möglich. Blau hat darüber im Zuge der Einfüh­rung der neuen Tarife infor­miert. Bei Aldi Talk geht die Ände­rung aus den Produkt­infor­mati­ons­blät­tern hervor, die der Discounter auf seiner Webseite zum Down­load anbietet.

Aldi-Talk- und Blau-Kunden hatten bislang bis zu 21,6 MBit/s im Down­stream über LTE und UMTS zur Verfü­gung. Der Wert wurde bei beiden Discoun­tern nun auf 25 MBit/s ange­passt. Damit können die beiden Marken nun mit "LTE 25" werben. Discounter wie cong­star und Lidl Connect im Telekom- bzw. Voda­fone-Netz hatten bislang bereits bis zu 25 MBit/s im Down­stream zur Verfü­gung.

Beim Upstream nannte Aldi Talk bislang einen Maxi­mal­wert von 8,6 MBit/s. Ab sofort sind es bis zu 10 MBit/s. Bei Blau gibt es hingegen keine Ände­rung. Die Prepaid­kunden des Discoun­ters hatten bislang bereits 11,2 MBit/s zur Verfü­gung. Eben­falls keine Ände­rungen gibt es bislang für Kunden von Blau, die sich für ein festes Vertrags­ver­hältnis entschieden haben.

25 MBit/s auch bei Ortel Mobile?

Ortel Mobile hat bislang keine neuen Tarife und Preis­listen veröf­fent­licht. Ein Leser erklärte aber, er könne mit einer SIM-Karte des Discoun­ters nun eben­falls mit bis zu 25 MBit/s im Down­stream surfen. Auch die Kunden­betreuung habe die Verbes­serung auf Anfrage bestä­tigt. Auch wenn es hierzu von der Pres­sestelle des Unter­neh­mens noch keine Bestä­tigung gibt, wäre es folge­richtig, dass sukzes­sive andere Marken im o2-Netz dem Beispiel von Aldi Talk und Blau folgen.

Wenn Sie sich für einen neuen Mobil­funk­ver­trag oder eine Prepaid­karte inter­essieren, werfen Sie doch einmal einen Blick auf unseren Tarif­ver­gleich, mit dem Sie Ange­bote ermit­teln können, die Ihrem Nutzungs­ver­halten am nächsten kommen.

Mehr zum Thema Mobilfunk-Discounter