Nachgeschaut

Medion Lifetab P8314: Aldi Süd verkauft Tablet für 129 Euro

Aldi Süd verkauft ab kommenden Donnerstag das Medion Lifetab P8314 für 129 Euro. Das Gerät hat ein 8-Zoll-Display und ein Gehäuse aus Metall. Wir sagen, was das Tablet sonst noch bietet.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen (1)

Ab dem 26. November bietet Aldi Süd neben dem Sony Xperia M4 Aqua auch das Tablet Medion Lifetab P8314 an. Das Gerät wird zu Preis von 129 Euro verkauft, bietet eine Display­diagonale von 8 Zoll und präsentiert sich in einem Gehäuse aus Metall. Wir haben das Lifetab P8314 im Schnäppchen-Check näher in Augenschein genommen.

Medion Lifetab P8314: Aldi Süd verkauft Tablet für 129 EuroMedion Lifetab P8314 Die Medion-Tablets, die der Lebensmittel-Discounter innerhalb seiner Aktions­wochen verkauft, sind in der Regel exklusive Angebot von Aldi. Ein Preis­vergleich gestaltet sich daher als schwierig. Auch beim Lifetab P8314 zeigte sich nach einer Recherche im Internet, dass das Tablet derzeit bei keinem anderen Händler zu haben ist.

Was bietet das Tablet?

Für ein knapp 130 Euro teures Tablet, ist das Lifetab P8314 zumindest dem Datenblatt nach gut gerüstet. Der 8 Zoll große IPS-Bildschirm löst 1280 mal 800 Pixel auf, als Betriebs­system kommt Android 5.0 Lollipop zum Einsatz. Ob und wann Nutzer ein Update beispielsweise auf Marshmallow erwarten können, ist nicht bekannt. Ab Werk sind einige Apps vorin­stalliert. Dazu gehören die Vollversionen von Google Docs und vom Drawing Pad sowie vom TeamViewer QuickSupport.

Angetrieben wird das Medion-Tablet von einem Intel-Z3735F-Prozessor, der auf 2 GB Arbeitsspeicher zugreifen kann. Der Chip besitzt vier Kerne, die mit bis zu 1,83 GHz takten, und wurde Mitte des vergangenen Jahres vorgestellt. Er gilt als sparsam im Stromverbrauch und ausgeglichen in der Leistung. Reguläre Tablet-Aufgaben sollte das Medion Lifetab P8314 ohne Schwierigkeiten meistern, allzu anspruchs­volle Prozesse - wie beispiels­weise hoch­auflösende 3D-Games - sollten hingegen vermieden werden.

32 GB Speicher bietet das Medion-Tablet, das Aldi in der kommenden Woche anbietet. Nach Abzug des Systems sind von diesem laut Hersteller noch etwa 28 GB frei verwendbar. Mittels microSD-Speicherkarte können Nutzer aber nachrüsten - Karten mit bis zu 128 GB werden unterstützt. Ein Mobilfunk­modul bietet das Lifetab P8314 nicht. Für den Weg ins Internet steht lediglich WLAN b/g/n bereit.

Zur Ausstattung des Tablets gehören zwei Kameras, wobei die Hauptkamera Bilder mit bis zu 5 Megapixel und die Frontkamera mit bis zu 2 Megapixel aufnimmt. Die Lautsprecher sind nach vorne gerichtet und es gibt GPS sowie Bluetooth 4.0. Medion gewährt auf das Lifetab P8314 eine Garantie von drei Jahren.

Teilen (1)

Mehr zum Thema Schnäppchen-Check