Schnäppchen-Check

Aldi: Günstiges Dual-SIM-Smartphone mit Wechsel-Covern

Ab dem 27. Dezember gibt es das Medion Life E5020 mit Wechsel-Covern und LTE-Support für 129 Euro bei Aldi Nord. Wir haben im Schnäppchen-Check geprüft, ob das Dual-SIM-Smartphone ein günstiges Angebot ist.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen (5)

Das Smartphone, das Aldi ab dem 27. Dezember (Dienstag) in seinen nördlichen Filialen anbietet, eignet sich vielleicht nicht mehr als Weihnachtsgeschenk, könnte aber für diejenigen Nutzer interessant sein, die ein günstiges und veränderbares Smartphone suchen. Denn das 129 Euro teure Medion Life E5020 bringt neben der schwarzen Standard-Rückseite drei zusätzliche Back-Cover in den Farben Weiß, Rosa und Türkis mit. So lässt sich das Handy den indi­viduellen Wünschen entsprechend anpassen. Wie immer bei derartigen Smartphone-Angeboten von Aldi gibt es das Starterset von Aldi Talk mit einem Guthaben in Höhe von 10 Euro ohne zusätzliche Kosten zum Gerät. Wir haben im Schnäppchen-Check geprüft, ob sich der Kauf lohnt.

Das Medion Life E5020 im Detail

Medion life E5020 bei Aldi NordMedion life E5020 bei Aldi Nord

  Medion Life E5020
System Android 5.1
Lollipop
Display 5,0 Zoll
Auflösung 720 x 1280 Pixel
Prozessor 1,3-GHz-Quad-Core
RAM 2 GB
Speicher 32 GB
microSD-Slot vorhanden
(bis zu 64 GB)
Dual-SIM ja, 2x Micro-SIM
Internet GPRS/EDGE, UMTS/HSPA+,
LTE Cat.4
WLAN b/g/n/
Akku 2500 mAh,
wechselbar
Kamera 8 Megapixel
Frontkamera 5 MP
Sonstiges Bluetooth 4.0, GPS
Maße/Gewicht 73 x 144 x 10 mm
157 Gramm
Extras 3 Wechsel-Cover
(Weiß, Rosa, Türkis)
Starterset von Aldi Talk
inkl. 10 Euro Guthaben
3 Jahre Garantie
Preis 129 Euro
Stand: 21.12.2016
Auf das Medion Life E5020 gewährt der Hersteller eine Garantie von drei Jahren. Das Smartphone verfügt über einen 5 Zoll großen IPS-Bildschirm, der 720 mal 1280 Pixel (HD) darstellt. Für den Antrieb sorgt ein nicht näher bezeichneter 1,3-GHz-Quad-Core-Prozessor von Mediatek zusammen mit 2 GB Arbeitsspeicher. Der niedrig getaktete Quad-Core-Prozessor sollte für eine solide Leistung bei Standard-Anwendungen sorgen und das Browsen im Internet sowie das Öffnen von Apps mit zufrieden­stellender Geschwindig­keit erledigen. Auch für das Spielen von einfachen Android-Games bietet der Chip der ersten Einschätzung nach genügend Reserven, schnelle Bildwechsel und hohe Grafik­auf­lösungen überfordern das System jedoch aller Wahrscheinlichkeit nach.

Mit einer Kapazität von 32 GB fällt der interne Speicher erfreulich groß aus. Sogar die Erweiterung um zusätzlich bis zu 64 GB mittels microSD-Karte ist möglich. Zusätzlich zum Speicher­kartenslot verfügt das Medion Life E5020 über zwei Micro-SIM-Schächte, das Smartphone ist somit Dual-SIM-fähig. Alle drei Zugänge sind unter der abnehmbaren Akku­abdeckung untergebracht, unter der sich auch der wechselbare 2500-mAh-Akku befindet.

Für den Weg ins Internet stehen neben WLAN b/g/n (2,4- und 5-GHz-Band) auch GPRS/EDGE und UMTS/HSPA+ mit bis zu 21 MBit/s im Downstream bereit. Zudem unterstützt das Medion-Smartphone LTE Cat.4 mit Datenraten von bis zu 150 MBit/s im Downstream. Bluetooth 4.0 und GPS gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Für Fotoaufnahmen stehen zwei Kameras bereit: Die Hauptkamera macht Bilder mit bis zu 8 Megapixel, die Frontkamera mit bis zu 5 Megapixel. Als Betriebs­system kommt ab Werk Android 5.1 Lollipop und somit ein nicht mehr aktuelles Betriebs­system zum Einsatz. Pläne bezüglich eines kommenden Marshmallow-Updates sind leider nicht bekannt.

Startpaket von Aldi Talk

Zum Smartphone gibt Aldi das Startpaket der hauseigenen Mobilfunkmarke Aldi Talk im Wert von 12,99 Euro kostenfrei dazu. Auf den Basistarif ist bereits ein Startguthaben in Höhe von 10 Euro geladen. Mit Aldi Talk telefonieren Nutzer auf Prepaid-Basis im Netz von E-Plus/o2 zu Preisen ab 3 Cent pro Minute und SMS (innerhalb der Community). Verbindungen zu anderen Netzen kosten jeweils 11 Cent pro Gesprächs­minute und Kurzmitteilung. Ein Datentarif ist im Basistarif nicht inkludiert, kann aber zu Preisen ab 3,99 Euro im Monat gebucht werden. Die Nutzung von LTE mit Aldi Talk ist in Teilen Deutschlands bereits offiziell möglich, einige Kunden müssen hingegen noch auf die Umstellung warten, wir berichteten.

Medion Life E5020: Ein Schnäppchen?

Mit einem Preis von gerade einmal 129 Euro ist das Medion Life E5020 nicht teuer. Der 32-GB-Speicher, die LTE-Unter­stützung sowie Dual-SIM und der wechselbare Akku gehören zu den positiven Merkmalen des Smartphones. Schön ist auch, dass drei alternative Back-Cover beiliegen, die gegen das Standard-Cover in Schwarz ausgetauscht werden können. Allerdings ist das Lollipop-System veraltet und ein Update nicht in Sicht.

Im Shop von Medion [Link entfernt] wird das E5020 für 169 Euro ohne Aldi-SIM verkauft. Allein die Preisspanne nur für das Gerät zeigt bereits, dass sich der Kauf bei Aldi preislich lohnt. Zusätzlich gibt es beim Lebensmittel-Discounter das Startpaket von Aldi Talk im Wert von 12,99 Euro - ein Bonus, der vor allem Nutzer ohne passenden Smartphone-Tarif gefallen dürfte.

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Handy sind, hilft Ihnen unser Smartphone-Kaufratgeber bei der Auswahl. Ausgewählte Smartphones bis maximal 250 Euro haben wir in einer Übersicht für Sie zusammen­gestellt.

Teilen (5)

Mehr zum Thema Aldi