Teardown

Wir zerlegen die Pressemappe von Alcatel

Die MWC-Pressemappe zum Alcatel A5 LED mit Videowiedergabe auf einem Display weckte unser Interesse. Wir haben die Pressemappe zerlegt und nach brauchbaren Komponenten durchsucht.

Der Kampf gegen den Kleber

Bei vielen modernen Smartphones gibt es kaum noch Schrauben - die Komponenten sind einfach mit besonders starkem Kleber ins Gehäuse geklebt. Dieses Phänomen treffen wir auch bei der Alcatel-Pressemappe an.

Darum rücken wir ihr nun mit einem scharfen Teppichmesser zu Leibe, um zu sehen, was sich unter der Papp-Hülle verbirgt.

Wir rücken der Pressemappe zu Leibe
vorheriges nächstes 3/6 – Bild: teltarif.de / Alexander Kuch
  • Die Pressemappe zum Alcatel A5 LED
  • Beim Öffnen startet die Video-Wiedergabe
  • Wir rücken der Pressemappe zu Leibe
  • Alle Komponenten sind mit doppelseitigem Klebeband in eine Schaumstoffmatte geklebt
  • Billigste Komponenten für kurzen Gebrauch

Mehr zum Thema Alcatel