Aldi-Angebot

Schnäppchen-Check: Dual-SIM-Handy mit LTE für 80 Euro

Aldi hat ab dem 19. Dezember ein günstiges Dual-SIM-Smartphone mit LTE-Unterstützung im Sortiment. Für das Alcatel Pop Star haben wir den Schnäppchen-Check durchgeführt.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (7)

Bei Aldi Nord ist ab dem 19. Dezember ein LTE-Smartphone mit Dual-SIM-Support für rund 80 Euro erhältlich [Link entfernt] . Dabei handelt es sich um das Alcatel Pop Star 4G. Die Hersteller­garantie für das Modell beträgt zwei Jahre. Aldi bietet das Alcatel-Smartphone im Bundle mit einem Starterpaket von Aldi Talk an.

Alcatel OneTouch Pop Star 4G

Wir haben den Schnäppchen-Check gemacht und zeigen, ob sich der Kauf bei Aldi lohnt oder ob es das Smartphone bei anderen Online-Händlern noch günstiger gibt. Ein kurzer Vergleich der Online-Preise macht deutlich, dass das Aldi-Angebot ein Schnäppchen ist. So starten die Online-Preise bei anderen Online-Händlern erst bei 92 Euro (inklusive Versandkosten; Preise bei Veröffentlichung des Artikels). Außerdem erhält der Interessent als kostenlose Beigabe das Aldi-Talk-Paket mit einem einmaligen Startguthaben in Höhe von 10 Euro - dies kann er nutzen, muss er aber nicht. Das Angebot wird im Mobilfunknetz von E-Plus/o2 realisiert - die Unterstützung von LTE ist seit Kurzem gegeben.

Günstiges LTE-Smartphone von Alcatel bald bei Aldi Nord
Günstiges LTE-Smartphone von Alcatel bald bei Aldi Nord

Die Ausstattung des Alcatel Pop Star 4G

Das Alcatel Pop Star unterstützt LTE Cat. 4 mit einer Übertragungs­geschwindig­keit von bis zu 150 MBit/s im Downstream bzw. 50 MBit/s im Upstream. Alternativ kann der Besitzer mit dem Smartphone per WLAN-n im Internet surfen. Zu den Features gehört auch Dual-SIM-Support. Allerdings wird nur der Standby-Modus unterstützt und es ist ein Hybrid-Slot: Der Nutzer muss sich entscheiden, ob er eine microSD-Speicherkarte mit bis zu 32 GB einsteckt oder eine Micro-SIM-Karte.

Das Display des Alcatel-Smartphones misst 12,7 Zentimeter (5 Zoll) in der Diagonale bei einer Auflösung von 720 mal 1280 Pixel. Der Quad-Core-Prozessor hat eine Taktfrequenz von 1,1 GHz. Der CPU stehen 1 GB RAM zur Seite. Der interne Speicher bietet lediglich eine Kapazität von 8 GB. Für Schnappschüsse steht auf der Rückseite eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz zur Verfügung. Eine 5-Megapixel-Kamera für Selfie-Aufnahmen ist auf der Vorderseite integriert.

Alle weiteren Details zum Smartphone erhalten Sie auf unserem Datenblatt zum Alcatel Pop Star 4G.

Teilen (7)

Mehr zum Thema Alcatel