Günstig?

Schnäppchen-Check: 100-Euro-Smartphone bei Real

Real hat in dieser Woche wieder einige mögliche Hardware-Schnäppchen im Sortiment. Eines davon ist ein 100-Euro-Smartphone, bei dem wir den Schnäppchen-Check durchgeführt haben.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (2)

Bei Real ist in dieser Woche ein Smartphone von Alcatel für 99,95 Euro gelistet. Dabei handelt es sich um das Alcatel Pop Star 5022D. Im Rahmen einer Aktion entfällt bei Online-Bestellung über den Real-Shop die einmalige Versandgebühr in Höhe von 4,95 Euro noch bis zum 9. Oktober. Wir haben den Schnäppchen-Check gemacht und zeigen, ob es sich bei Real um ein günstiges Angebot handelt oder ob es das Modell bei anderen Händlern noch günstiger gibt.

Ein kurzer Vergleich zeigt, dass das Real-Angebot kein Schnäppchen ist. So gehen die Preise für das Modell bei anderen Online-Händlern bereits bei rund 88 Euro (inklusive Versandkosten) los. Wer sich für das Alcatel-Smartphone interessiert, der sollte unbedingt vor dem Kauf die Online-Preise vergleichen.

Specs des Alcatel Pop Star 5022D

100-Euro-Smartphone bei Real im Schnäppchen-Check100-Euro-Smartphone bei Real im Schnäppchen-Check Das Alcatel Pop Star kommt inklusive zweier wechselbarer Cover in Gelb und Grün. Das Display misst 12,7 Zentimeter in der Diagonale (5 Zoll) und bietet eine Auflösung von 720 mal 1280 Pixel. Im Inneren arbeitet ein Quad-Core-Prozessor (MT6580), der eine Taktfrequenz von 1,3 GHz hat. Der Arbeitsspeicher ist mit 1 GB angegeben. Der interne Speicher hat lediglich eine Kapazität von 8 GB, ist aber über den microSD-Slot mit einer entsprechenden Speicherkarte um bis zu 32 GB erweiterbar. Mit Android 5.1 alias Lollipop läuft auf dem Smartphone eine nicht mehr ganz so aktuelle Version.

Für Schnappschüsse steht auf der Rückseite des Alcatel-Smartphones eine 8-Megapixel-Kamera zur Verfügung, die von einem Autofokus und einem LED-Blitz unterstützt wird. Ins Internet gelangt der Nutzer mit dem Pop Star per HSPA+ (bis zu 21 MBit/s im Downstream) oder WLAN-n. Zu den weiteren Funktionen gehören Bluetooth 4.0, ein Micro-USB-2.0-Port sowie ein 2000-mAh-Akku. Das Smartphone misst 141 mal 71,5 mal 8,6 Millimeter bei einem Gewicht von 145 Gramm. Eine Besonderheit beim Alcatel Pop Star ist seine Dual-SIM-Fähigkeit. So lassen sich zwei Micro-SIM-Karten einstecken. Der Nachteil ist, dass sich der Besitzer dafür entscheiden muss, ob er den microSD-Slot oder die Dual-SIM-Funktion verwenden möchte, da es ein Hybrid-Slot ist.

Teilen (2)

Mehr zum Thema Alcatel