Geleaked

Alcatel One Touch Idol 4 & 4S "versehentlich" offiziell

Alcatel One Touch hat die Seiten zum Idol 4S und Idol 4 online gestellt. Damit sind die neuen Android-6.0-Smart­phones "unge­wollt" offi­ziell. Wir geben einen Über­blick zu den bekannten Spezi­fika­tionen.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen

TCL bietet unter der Marke Alcatel One Touch Smart­phones der Idol-Reihe an. Der Hersteller wird auf dem Mobile World Congress in Barce­lona neue Modelle zeigen. Doch nun wurden die Messen-Neuheiten verfrüht auf der Webseite veröf­fent­licht, wie winfuture.de berichtet. Damit sind das Alcatel One Touch Idol 4S und Idol 4 nun "unge­wollt" offi­ziell. Die Seiten wurden vom Hersteller mitt­lerweile offline genommen.

Alcatel Idol 4

Auf beiden Smart­phones läuft ab Werk das mobile Betriebs­system Android 6.0 alias Marsh­mallow. Zudem unter­stützen die neuen Idol-Modelle mit LTE Cat. 4 Übertragungs­geschwindig­keiten von bis zu 150 MBit/s im Down­stream bzw. bis zu 50 MBit/s im Upstream. Dem Bericht zufolge sind wohl auch Dual-SIM-Versionen des Idol 4 und Idol 4S geplant.

Alcatel One Touch Idol 4 mit 5,2 Zoll

Alcatel One Touch Idol 4S und Idol 4 sind offiziellAlcatel One Touch Idol 4S und Idol 4 sind offiziell Bei dem Alcatel One Touch Idol 4 handelt es sich um das klei­nere Model der beiden Neuheiten. Das Smart­phone ist mit einem 5,2-Zoll-IPS-Display ausge­stattet, das eine Auflö­sung von 1080 mal 1920 Pixel hat. Im Inneren arbeitet ein Snap­dragon 617. Der Qual­comm-Prozessor besteht aus zwei Vier-Kern-Chips, die je mit 1,7 GHz getaktet sind. Je nach Land ist eine Ausfüh­rung mit 2 GB oder 3 GB RAM erhält­lich. Der interne Spei­cher hat eine Kapa­zität von 16 GB - eine Spei­cher­erwei­terung ist über den microSD-Spei­cherslot möglich.

Auf der Rück­seite des Alcatel One Touch Idol 4 steht eine 13-Mega­pixel-Kamera mit Dual-LED-Blitz zur Verfü­gung. Für Selfie-Aufnahmen ist auf der Vorder­seite eine Kamera mit 8 Mega­pixel vorhanden. Der Akku ist mit 2610 mAh ange­geben. Das Smart­phone wiegt 136 Gramm und ist 7,1 Milli­meter dick. Zu den weiteren Funk­tionen gehören NFC-Support, Blue­tooth 4.2 und WLAN-Unter­stüt­zung (Dual­band).

Einen kurzen Specs-Vergleich der Vorgänger-Smart­phones mit dem neuen Alcatel One Touch Idol 4 und Idol 4S erhalten Sie in der folgenden tabel­lari­schen Über­sicht.

Alcatel One Touch Idol 4 Alcatel One Touch Idol 4S One Touch Idol 3 (4,7) One Touch Idol 3 (5,5)
Alcatel Idol 4 Alcatel Idol 4S Alcatel One Touch Idol 3 (4,7 Zoll, 8GB) Alcatel One Touch Idol 3 (5,5 Zoll, 16GB)
Prozessor-Typ Snapdragon 617 Snapdragon 652 Snapdragon 410 Snapdragon 615
Prozessor-Anzahl 2 2 1 2
Prozessorkerne (gesamt) 8 8 4 8
Prozessor-Takt 1,70 GHz 1,80 GHz 1,20 GHz 1,50 GHz
Arbeitsspeicher (RAM) 3,0 GB 3,0 GB 1,5 GB 2,0 GB
Bildschirmdiagonale 5,20 Zoll 5,50 Zoll 4,70 Zoll 5,50 Zoll
Bildschirmdiagonale 13,21 cm 13,97 cm 11,94 cm 13,97 cm
Display-Auflösung 1 920 x 1 080 Pixel 2 560 x 1 440 Pixel 720 x 1 280 Pixel 1 080 x 1 920 Pixel
Länge 147,0 mm 153,9 mm 134,6 mm 152,7 mm
Breite 72,5 mm 75,4 mm 65,9 mm 75,1 mm
Dicke 7,1 mm 7,0 mm 7,5 mm 7,4 mm
Gewicht 135,0 g 149,0 g 110,0 g 141,0 g
Mobilfunk GSM, GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA, HSUPA, HSPA, HSPA+, LTE GSM, GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA, HSUPA, HSPA, HSPA+, LTE GSM, EDGE, UMTS, HSPA+, LTE GSM, GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA, HSUPA, HSPA, HSPA+, LTE
Mobilfunk max. Downstream (LTE) 150,00 MBit/s 150,00 MBit/s 150,00 MBit/s 150,00 MBit/s
Bluetooth 4.2 4.2 ja ja
Akku-Wechsel möglich nein nein k. A. k. A.
Milliamperestunden 2 610 mAh 3 000 mAh 2 000 mAh 2 910 mAh
Gesamte Speichergröße 16,00 GB 32,00 GB 8,00 GB 16,00 GB
Auch erhältlich als: Alcatel One Touch Idol 3 (4,7 Zoll, 32GB)
Alcatel One Touch Idol 3 (5,5 Zoll, 32GB)
Stand: 16.12.2019

Alcatel One Touch Idol 4S mit QHD-Display

Das Alcatel One Touch Idol 4S hat ein AMOLED-Display mit einer Diago­nale von 5,5 Zoll, das 2560 mal 1440 Pixel (QHD) auflöst. Der Prozessor ist vom Typ Snap­dragon 652, der sich aus einem ARM Cortex A53 (vier Kerne, je 1,4 GHz getaktet) und einem Cortex A72 (vier Kerne, je 1,8 GHz getaktet) zusam­mensetzt. Dieser wird von einer Adreno-510-GPU und einem Arbeits­spei­cher mit 3 GB unter­stützt.

Der interne Spei­cher bietet 32 GB und ist eben­falls über den microSD-Slot mit einer Spei­cher­karte erwei­terbar. Für Fotos stehen auf der Rück­seite eine 16-Mega­pixel-Kamera mit Dual-LED-Blitz und auf der Vorder­seite eine 8-Mega­pixel-Kamera zur Verfü­gung. Das Idol 4S hat ansonsten ein Gewicht von 149 Gramm und ist 6,99 Milli­meter dick. Der Akku hat eine Kapa­zität von 3000 mAh.

Infor­mationen zu den Vorgänger-Modellen erhalten Sie in einer sepa­raten Meldung.

Teilen

Mehr zum Thema Mobile World Congress