Headset

Apple AirPods Pro ausprobiert: Die neuen Headsets in Bildern

Die AirPods Pro von Apple sind seit wenigen Tagen verfügbar. Wir haben die neuen kabel­losen Head­sets einem ersten Test unter­zogen und zeigen auf, was der Hersteller gegen­über den bishe­rigen Modellen verbes­sert hat.

Ergebnis nach wenigen Sekunden

Der Test mit den AirPods dauert nur wenige Sekunden. Danach wird das Ergebnis ange­zeigt. Ist dieses nicht zufrie­denstel­lend, so kann der Test anschlie­ßend mit einem der beiden anderen Sätze von Ohrein­sätzen wieder­holt werden. In unserem Fall waren die zuerst genutzten Ohrein­sätze gleich passend.

Der Sound der AirPods Pro ist gut, wenn auch nicht ganz so satt wie bei den Sony WF-1000XP3. Vor allen der sichere Halt und die Unter­drückung von Neben­geräu­schen sind der große Mehr­wert gegen­über den bislang bekannten AirPods, mit dem besseren Halt im Ohr punkten die neuen Apple-Kopf­hörer auch gegen­über den genannten Sony-Konkur­renz­produkten.

Insge­samt betrachtet haben die AirPods Pro im Test einen guten Eindruck hinter­lassen. Dabei sollte man aber auch bedenken, dass sich die Kapa­zität der Akkus bishe­riger AirPods-Genera­tionen schon nach ein bis zwei Jahren deut­lich verschlech­tert hat. Für den Akku­tausch oder gar eine Neuan­schaf­fung fallen dann weitere Kosten an.

In einer weiteren Meldung finden Sie unseren kurzen Test zur ersten AirPods-Genera­tion.

Anzeige der Testergebnisse
vorheriges nächstes 12/12 – Foto: teltarif.de
  • Steuerungsmöglichkeiten im iPhone-Kontrollzentrum
  • Bluetooth-Menü am iPhone
  • Passform der Ohreinsätze kann getestet werden
  • Details zum Ablauf des Tests
  • Anzeige der Testergebnisse

Mehr zum Thema Apple