Android

Adobe aktualisiert Flash Player und Air für Android

Auch Firefox Mobile 4.0 RC1 im Android Market erhältlich

Adobe aktualisiert Flash Player und Air für Android Android-Handy Samsung Galacy Ace
Bild: teltarif.de
Adobe hat in dieser Woche ein Update auf die Version 10.2 des Adobe Flash Player für Android im App-Store Android Market veröffentlicht. Die neue Version des Flash Players bringt neben einigen Verbesserungen im Geschwindigkeitsbereich auch die erwartete Unterstützung von Android-Smartphones mit Dual-Core Prozessoren. Weiterhin wurde eine Hardware-Beschleunigung integriert, so dass auch auf den Grafik-Chip des Smartphones zurückgegriffen werden kann. Die neue Version unterstützt dabei Android 2.2 (Froyo) sowie 2.3 (Gingerbread). Für Android 3.0 (Honeycomb) liegt der Flash-Player in einer Beta-Version vor. Mit der Version für Android 3.0 soll es auch möglich sein, HD-Inhalte flüssig abzuspielen.

Adobe aktualisiert Flash Player und Air für Android Android-Handy Samsung Galacy Ace
Bild: teltarif.de
Weiterhin hat Adobe auch eine neue Version seiner Laufzeitumgebung für Flash-Anwendungen, Adobe Air, veröffentlicht. Die neue Version 2.6 bietet neben einer verbesserten Leistung auch die Unterstützung von Android 3.0. Außerdem werden die neuesten Android-Gesten unterstützt und die Videoverarbeitung und die Animation in Spielen wurde verbessert. Die aktuelle Versionen sind wie immer kostenlos im Android Market erhältlich. Zu beachten ist vor der Installation, dass beide Anwendungen gut 10 MB des internen Speichers belegen und nicht auf der Speicherkarte installiert werden können, obwohl sie für Smartphones mit Android 2.2 oder neuer gedacht sind und somit App2SD eigentlich selbstverständlich sein sollte.

Songbird Mediaplayer und Facebook für Android in neuen Versionen

Nachdem der Mediaplayer Songbird im Januar als Beta-Version erschienen war, ist die App nun offiziell im Android Market erhältlich. Der Player ist zurzeit neben WinAmp sicherlich einer der Besten für Android-Smartphones und bietet eigentlich alles, um mobil und komfortabel seine Musik zu genießen. So besteht die Möglichkeit, Playlisten anzulegen und diese zu bearbeiten, es steht ein Homescreen-Widget zur Verfügung, und Lieder können über Songbird als Klingelton eingestellt werden. Songbird ist kostenlos im Android Market erhältlich und läuft auf Android-Smartphones mit Android 2.1 und neuer.

Auch Facebook hat seine App Facebook für Android in einer neuen Version veröffentlicht. So ist es mit der Version 1.5.2 möglich, Bilder auf an den Pinwänden von Freunden und in Gruppen zu posten. Dabei postet die Anwendung die Bilder automatisch in der richtigen Ausrichtung. Auch die Sicherheit bei der Nutzung von SSL und die Unterstützung des Landscape-Modus wurden verbessert, und einige Fehler der Vorgänger-Version wurden behoben. Facebook für Android ist kostenlos im Android Market erhältlich und unterstützt alle Android-Version ab 1.5.

Mozilla veröffentlicht Firefox Mobile 4.0 RC1

Nachdem Mozilla bereits die Version 4.0 des Firefox-Browsers für den PC veröffentlicht hat, nähert sich auch die Version für Android und Maemo der finalen Version 4.0. So hat die Mozilla Foundation jetzt den Release Candidate 1 im Android Market veröffentlicht. Die neue Version zeichnet sich durch eine höhere Geschwindigkeit beim Scrollen, verbessertem Firefox Sync und einer deutlich besseren Benutzerfreundlichkeit aus. Wie Mozilla weiter in seinem Blog berichtet, wurde die Zusammenarbeit mit Entwicklern von Add-Ons intensiviert, um möglichst viele der Erweiterungen auch für die mobile Version des Browsers verfügbar zu machen. Im Android Market steht Firefox Mobile kostenlos zum Download bereit. Lauffähig ist der Browser ab Android 2.0.

Weitere Meldungen zum Handy-Betriebssystem Android