Günstig

Acer Liquid Z410: Quad-Core-LTE-Androide für 129 Euro

Acer hat zwei neue Android-Smartphones auf der CES in Las Vegas vorgestellt, die zu vergleichsweise günstigen Preisen auf den Markt kommen. In unserer Meldung lesen Sie mehr zu den technische Daten der Boliden und zur Markteinführung.
Von der CES in Las Vegas berichtet
AAA
Teilen

Acer hat auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas zwei neue Android-Smartphones vorgestellt. Darunter befindet sich mit dem Acer Liquid Z410 auch eines der günstigsten LTE-Handys, das zudem mit einer Quad-Core-CPU für eine gute Performance sorgen soll. Ab Februar wird das Gerät nach Angaben des Herstellers lieferbar sein. Ohne Vertrag soll das Smartphone für 129 Euro verkauft. Geplant ist eine Dual-SIM-Version und eine Variante mit nur einem SIM-Karten-Slot.

Das Quad-Core-LTE-Smartphone Acer Liquid Z410Das Quad-Core-LTE-Smartphone Acer Liquid Z410 Das Handy bekommt einen 64-Bit-Quad-Core-Prozessor, zu dem noch keine weiteren Details bekannt sind. Neben den GSM- und UMTS-Netzen wird auch der LTE-Standard (Cat. 4) unterstützt, so dass mobile Internet-Verbindungen mit bis zu 150 MBit/s im Downstream möglich sind.

Der Touchscreen bekommt eine Diagonale von 4,5 Zoll und qHD-Auflösung. Keine Spitzentechnik hat der Hersteller indes bei den Kameras genutzt. So löst die Hauptkamera auf der Rückseite nur mit 5 Megapixel auf. Dazu gibt es eine 2-Megapixel-Frontkamera. Zur Markteinführung kommt das Smartphone mit Android 4.4 (KitKat). Ein Lollipop-Update ist noch nicht sicher.

Wie sich das Liquid Z410 in unserer ersten Begutachtung schlägt, erfahren Sie im Hands-on-Test.

Acer Liquid Jade S kommt mit Octa-Core-Prozessor

Noch in Januar soll das Acer Liquid Jade S auf den Markt kommen. Dieses Smartphone hat einen 1,5-GHz-Octa-Core-Prozessor mit 64-Bit-Technik an Bord und wird ebenfalls mit Android 4.4 ausgeliefert, wobei das Lollipop-Update fest zugesagt wurde. Einen Zeitrahmen hierfür nannte Acer allerdings noch nicht.

Surfen mit dem Quad-Core-LTE-Smartphone Acer Liquid Z410Surfen mit dem Quad-Core-LTE-Smartphone Acer Liquid Z410 Das Smartphone verfügt über 2 GB Arbeitsspeicher und 16 GB internen Speicherplatz für Daten, Anwendungen und nicht zuletzt auch für das Betriebssystem. Spannend ist die Möglichkeit, wahlweise eine zweite SIM-Karte oder eine microSD-Speicherkarte einzusetzen. Das Display ist leicht gebogen und verfügt über eine Diagonale von 5 Zoll. Die Auflösung beträgt 1 280 mal 800 Pixel.

Das Acer Liquid Jade S verfügt über eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 5-Megapixel-Frontkamera. Das Gerät ist mit 116 Gramm vergleichsweise leicht und mit 7,78 Millimetern auch recht dünn. Der Akku hat allerdings eine Kapazität von nur 2 300 mAh. Das könnte an Tagen mit intensiver Nutzung knapp werden. Für 299 Euro soll das Smartphone ohne Vertrag verkauft werden.

Teilen

Weitere Meldungen zu Acer-Produkten