mobicroco

Acer Aspire One D255 Happy Series im Unboxing

Von Steffen Herget

Acer Aspire One D255 Dual Core Intel Atom N550 IFA Das Acer Aspire One D255 in der Happy Series ist ein äußerst farbenfrohes Netbook, das hierzulande in zwei Wochen in vier verschiedenen Farben auf den Markt kommen wird. Mit einem Intel Atom N550 Dual-Core mit zwei Prozessorkernen á 1,5 GHz ist es durchaus gut ausgestattet, auch wenn Acer offenbar doch auf einen Grafikbeschleuniger verzichtet hat. Sascha von den Netbooknews hat sich das Aspire One D255 Happy Series bereits besorgt und präsentiert uns das kunterbunte Netbook im ersten deutschsprachigen Unboxing.

Solide mit viel Plastik

Acer Aspire One D255 Dual Core Intel Atom N550 IFA Dabei zeigt sich das Netbook, das vom Design her je nach Geschmack frisch und fröhlich oder kindlich und verspielt wirkt, als recht solide. Allerdings scheint das Material des Acer Aspire One D255 Happy Series eher etwas billig und sehr Plastik-haft zu wirken, wie in dem Video geschildert wird. Der Akku mit einer Kapazität von 49 Wh sollte durchaus Laufzeiten von über acht Stunden ermöglichen. Die Festplatte des Netbooks, dass über ein 10,1 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.024 mal 600 Pixel verfügt, bietet Platz für die mittlerweile üblichen 250 GB an Daten. Der Preis für das Netbook liegt bei 349 Euro und damit im Bereich der Dual-Core-Konkurrenz wie etwa dem Asus Eee PC 1015PEM, den wir kürzlich im Test begutachten konnten. Alles Weitere zeigt Sascha im Video, viel Spaß damit.