Tarif

Telekom Deutschland:
VDSL

Preise und Konditionen, nur noch für Bestandskunden
Gültigkeitszeitraum verfügbar seit 01.01.2007,
seit 02.07.2007 nur noch für Bestandskunden
Vertragsart Ergänzung zum bestehenden Anschluss
Anschlusstyp -
Netz Telekom
Grund­gebühr Euro 34,99 pro M.
Mindestumsatz keiner
Einmaliges Bereitstellungsentgelt Euro 99,95
Mindestlaufzeit 3 M.
Kündigungsfrist 3 M.
Laufzeitverlängerung keine
Vertrieb Ladengeschäft, Klassischer Fernabsatz (Brief, Telefon, Telefax), Online
Nutzergruppen Privatkunden
Verfügbar in Aachen, Berlin, Bielefeld, Bochum, Böblingen, Bonn, Braunschweig, Bremen, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Freiburg, Erfurt, Essen, Frankfurt/M., Friedrichshafen, Fürth, Hagen, Hamburg, Hannover, Heilbronn, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Köln, Krefeld, Leipzig, Lübeck, Ludwigshafen, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Mönchengladbach, München, Neuss, Nürnberg, Oberhausen, Offenbach, Oldenburg, Potsdam, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Solingen, Stuttgart, Ulm, Wiesbaden, Wuppertal, Würzburg
Voraussetzungen

Voraussetzungen

Grundgebühr (€)
 
Konditionen Internetzugang
Breitbandtechnologie VDSL
Downstream 25,064 MBit/s
Upstream 5,056 MBit/s
Abrechnungsmodell Separater Tarif für Datennutzung erforderlich
Nutzungsentgelt siehe Tarif
Abrechnungseinheit Datenvolumen -
Drosselung -
Im Fall der Drosselung: Downstream -
Im Fall der Drosselung: Upstream -
Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen

Weitere Informationen

  • Dieser Anschluss ist nur in Verbindung mit den Produkten T-Home Complete Basic und T-Home Complete Plus in insgesamt 12 Städten verfügbar.
  • Mit dem VDSL-Anschluss allein sind noch keine Datenübertragungen möglich.