Tarif

Telekom Deutschland:
Magenta Zuhause Hybrid LTE

Diese Option ergänzt den Festnetz-Anschluss um eine LTE-Komponente! Für eine schnellere Datenübertragung werden beide Anschlüsse kombiniert. Voraussetzung ist ein Hybrid-Router. Die im Hybrid-Router eingesetzte SIM-Karte ist nicht für andere Endgeräte nutzbar.
Preise und Konditionen
Gültigkeitszeitraum gültig seit 28.07.2020
Vertragsart Ergänzung zum bestehenden Anschluss
Anschlusstyp ISDN (NGN)
Netz Telekom
Grund­gebühr Euro 4,95 pro M.
Mindestumsatz keiner
Einmaliges Bereitstellungsentgelt keines
Hardwarekosten Euro 399,99
Inklusivleistung
  • Flatrate für Internet
Mindestlaufzeit 3 M.
Kündigungsfrist 6 Werktage zum Laufzeitende
Laufzeitverlängerung 1 M.
Vertrieb Ladengeschäft, Klassischer Fernabsatz (Brief, Telefon, Telefax), Online
Nutzergruppen Privatkunden
Verfügbar bundesweit
Aktuelle Aktion des Tarifanbieters
Hybrid LTE kostenlos
  • Für die Tarife Magenta Zuhause XS und Magenta Zuhause S kann bei Bestellung bis zum 31. Januar 2021 die Option Hybrid LTE kostenlos dazu gebucht werden.
  • Grundgebühr-Rabatt von 4,95 Euro dauerhaft bei Vertragabschluss für Neukunden.
Voraussetzungen

Voraussetzungen

Grundgebühr (€)
 
Konditionen Internetzugang
Breitbandtechnologie 4G/LTE
Downstream 300 MBit/s
Upstream 50 MBit/s
Abrechnungsmodell echte Flatrate
Nutzungsentgelt -
Abrechnungseinheit Datenvolumen -
Drosselung -
Im Fall der Drosselung: Downstream -
Im Fall der Drosselung: Upstream -
Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen

Weitere Informationen

  • Voraussetzung für die Buchung des Tarifs ist die Verfügbarkeit von DSL sowie eine ausreichende Netzabdeckung mit LTE.