Tarif

simyo:
Internet Optimum

Preise und Konditionen, nur noch für Bestandskunden
Gültigkeitszeitraum verfügbar seit 01.04.2011,
seit 11.04.2014 nur noch für Bestandskunden
Vertragsart Prepaid-Option
Anschlusstyp -
Netz Telefónica (E+)
Grund­gebühr Euro 9,90 pro 30 Tage
Mindestumsatz keiner
Einmaliges Bereitstellungsentgelt keines
Inklusivleistung
  • 1 GB Highspeed-Datenvolumen
Mindestlaufzeit 30 Tage
Kündigungsfrist keine
Laufzeitverlängerung 30 Tage
Vertrieb Optionswechsel beim Anbieter
Nutzergruppen Privatkunden
Verfügbar bundesweit
!

Wichtiger Hinweis

Die dargestellten Preise enthalten die MwSt. von 19%. Die meisten Anbieter geben die Senkung der MwSt. auf 16% per Rechnungsgutschrift an den Kunden weiter. Mehr Infos lesen Sie hier.

!
Voraussetzungen

Voraussetzungen

Grundgebühr (€)
 
Konditionen Internetzugang
Breitbandtechnologie 4G/LTE
Downstream 7,2 MBit/s
Upstream 2 MBit/s
Abrechnungsmodell Festpreis; Drosselung bei Kontingentüberschreitung
Nutzungsentgelt -
Abrechnungseinheit Datenvolumen 0,01 MB
Drosselung ab 1 GB
Im Fall der Drosselung: Downstream 0,056 MBit/s
Im Fall der Drosselung: Upstream 0,016 MBit/s
Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen (4)

Weitere Informationen

  • Nach Ablauf der 30 Tage verlängert sich die Internetflat automatisch um weitere 30 Tage.
  • Nach Verbrauch des inkludierten ungedrosselten Datenvolumens kann dieses für 3 Euro erneut freigeschaltet werden und steht bis zum Ende des Rechnungsmonats zur Verfügung.
  • Kunden können für das Daten-Roaming in der EU einen Netto-Höchstumsatz selbst festlegen und dabei zwischen 59,50 sowie 100 und 150 Euro brutto wählen. Weitere Details in dieser News.
    Generell gilt in der EU ein Netto-Höchstumsatz von 50 Euro. Kurz vor Erreichen des Betrags erhalten Kunden zunächst eine Info-SMS, beim Erreichen des Höchstbetrags wird Daten-Roaming vorerst gesperrt. Beantwortet der Kunde die Info-SMS mit "JA", kann er Datenroaming-Dienste weiterhin nutzen.
  • simyo ist ein Tochterunternehmen von Telefónica.