Tarif

Telefónica (o2):
Internet Home&Go

Preise und Konditionen, nur noch für Bestandskunden
Gültigkeitszeitraum verfügbar seit 03.03.2009,
seit 14.04.2013 nur noch für Bestandskunden
Vertragsart Vollanschluss
Anschlusstyp Analog (NGN)
Netz Telefónica
Grund­gebühr Euro 50,00 pro M.
Mindestumsatz keiner
Einmaliges Bereitstellungsentgelt Euro 1,00
Versandkosten Euro 13,90
Inklusivleistung
  • Flatrates für:
    • Gespräche: Ferngespräch, Ortsgespräch, 032, o2, Heimatnetz
    • Internet
Mindestlaufzeit 24 M.
Kündigungsfrist 3 M.
Laufzeitverlängerung 12 M.
Vertrieb Ladengeschäft, Klassischer Fernabsatz (Brief, Telefon, Telefax)
Nutzergruppen Privatkunden
Verfügbar in vielen Städten und Gemeinden im Bundesgebiet
!

Wichtiger Hinweis

Die dargestellten Preise enthalten die MwSt. von 19%. Die meisten Anbieter geben die Senkung der MwSt. auf 16% per Rechnungsgutschrift an den Kunden weiter. Mehr Infos lesen Sie hier.

!
Konditionen Internetzugang
Breitbandtechnologie DSL
Downstream 4,096 MBit/s
Upstream 0,256 MBit/s
Abrechnungsmodell echte Flatrate
Nutzungsentgelt -
Abrechnungseinheit Datenvolumen -
Drosselung -
Im Fall der Drosselung: Downstream -
Im Fall der Drosselung: Upstream -
Netzwerknutzung zulässig

Verbindungspreise

Die Angabe der Kosten erfolgt grundsätzlich in Cent pro Minute.

Festnetz -> Festnetz

alle Zeiten
Ferngespräch 0
Ortsgespräch 0
032 0

Festnetz -> Mobilfunk

Festnetz
alle Zeiten
Inländische Mobilnetze 19
      o2 0
      Heimatnetz 0

Festnetz -> Ausland

Festnetz
alle Zeiten
Mobilfunk
alle Zeiten
Belgien 9 34
China 99 124
Dänemark 9 34
Frankreich 9 34
Großbritannien 9 34
Italien 9 34
Niederlande 9 34
Österreich 9 34
Polen 9 34
Schweiz 9 34
Spanien 9 34
Tschechische Republik 9 34
Türkei 9 34
USA 9 9
Alle Ziele ohne Taktangabe haben den Takt 60/60
Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen

Weitere Informationen

  • Der Tarif Internet Home&Go ist ein Paket aus dem DSL Komplettpaket (hier dargestellt) und dem Internet-Pack L. Im ersten Jahr kostet dieses Paket 40 Euro pro Monat, im zweiten Jahr dann 50 Euro. Solange der DSL-Anschluss noch nicht geschaltet ist, werden nur 25 Euro für das mobile Surfen berechnet.
  • Dieser Tarif wird in der Regel über NGN-Technologie realisiert. Die Umsetzung der Festnetz-Telefonie wird dabei über das Internet vorgenommen, nicht über eine klassische Festnetz-Telefonleitung. Die verwendete Technologie ist von der Verfügbarkeit am jeweiligen Standort abhängig.
  • Kunden, die einen oder bis zu fünf zusätzliche o2-Mobilfunkverträge unter der gleichen Kundennummer haben, können die kostenlose Family Flatrate buchen, mit der Gespräche zwischen dem Festnetzanschluss und den dazugehörigen Mobilfunkschlüssen sowie den Mobilfunkanschlüssen untereinander kostenlos sind.
  • Gegen einen Aufpreis von 2 Euro pro Monat kann die Option Power-Upload zu diesem Tarif hinzugebucht werden, die eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 1 MBit/s ermöglicht.
  • Gegen einen Aufpreis von 1 Euro pro Monat kann die Option Speed-Ping zu diesem Tarif hinzugebucht werden, die kürzere Reaktionszeiten der DSL-Verbindung ermöglicht.
  • Derzeit können Neukunden im ersten Monaten eine Zufriedenheitsgarantie nutzen. Diese beinhaltet bei schriftlicher Kündigung innerhalb des ersten Monats und Rückgabe der DSL-Geräte die Erstattung aller Hardware- und Versandkosten.
  • Dieser Tarif ist auch in folgenden Varianten erhältlich:

    Tarif Downstream
    Upstream
    Preis pro Monat
    Standard 4096 kBit/s
    256 kBit/s
    50 Euro
    8 MBit/s 8000 kBit/s
    384 kBit/s
    53 Euro
    16 MBit/s 16000 kBit/s
    640 kBit/s
    55 Euro