Tarif

McSIM:
Postpaidtarif

Tarifvarianten

Tarifvarianten

Grundgebühr (€)
 



  • 2,00
    Postpaidtarif
    nur noch für Bestandskunden, Vertrag, 0,3/0,032 MBit/s

Preise und Konditionen, nur noch für Bestandskunden
Gültigkeitszeitraum verfügbar seit 07.09.2007,
seit 18.05.2009 nur noch für Bestandskunden
Vertragsart Vertrag
Anschlusstyp Mobil
Netz Vodafone
SIM-Kartentypen Standard-SIM
Grund­gebühr keine
Mindestumsatz Euro 2,00
Einmaliges Bereitstellungsentgelt Euro 19,95
Startguthaben Euro 15,00
Portierung (eingehend) Euro 0,00
Portierung (ausgehend) Euro 29,95
Mindestlaufzeit 1 M.
Kündigungsfrist 2 Wochen zum Monatsende
Laufzeitverlängerung 1 M.
Vertrieb Ladengeschäft, Klassischer Fernabsatz (Brief, Telefon, Telefax), Online
Nutzergruppen Privatkunden
Verfügbar bundesweit
Konditionen Internetzugang
Breitbandtechnologie 2G/3G
Downstream 0,384 MBit/s
Upstream 0,032 MBit/s
Abrechnungsmodell Volumen und Zeit
Nutzungsentgelt Euro 0,19 pro 1 h zuzüglich Euro 29,00 pro MB
Abrechnungseinheit Datenvolumen 0,01 MB
Drosselung -
Im Fall der Drosselung: Downstream -
Im Fall der Drosselung: Upstream -

Optionen zu diesem Tarif

Optionen zu diesem Tarif

Grundgebühr (€)
 
  • 6,49
    McSIM-Flatrate
    Kostenlose Gespräche zu anderen McSIM-Anschlüssen

Verbindungspreise

Die Angabe der Kosten erfolgt grundsätzlich in Cent pro Minute.

Mobilfunk -> Inland (Sprachverbindungen)

alle Zeiten
Ferngespräch 19 1)
Inländische Mobilnetze 19 1)
Mobilbox 19 1)

Mobilfunk -> Ausland (Sprachverbindungen)

alle Zeiten
Belgien 150 1)
China 199 1)
Dänemark 150 1)
Frankreich 150 1)
Großbritannien 150 1)
Italien 150 1)
Niederlande 150 1)
Österreich 150 1)
Polen 150 1)
Schweiz 150 1)
Spanien 150 1)
Tschechische Republik 150 1)
Türkei 150 1)
USA 150 1)

SMS / MMS

alle Zeiten
SMS inländische Mobilnetze 14
SMS Ausland 30
MMS inländische Mobilnetze 39
MMS Ausland 79
Alle Ziele ohne Taktangabe haben den Takt 60/60
1 Monatlicher Mindestumsatz Euro 2,00
Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen

Weitere Informationen

  • Jeden Monat wird geprüft, ob in den letzten drei Monaten mindestens 6 Euro Umsatz angefallen sind. Ist dies nicht der Fall, werden zusätzlich 1,50 Euro in Rechnung gestellt.
  • Für die Bereitstellung einer Papierrechnung werden 2,49 Euro pro Monat berechnet. Die Bereitstellung kostet einmalig weitere 5,99  Euro.
  • Die aktive Vermarktung der Tarife dieses Anbieters wurde eingestellt.
  • Ab voraussichtlich Mitte 2023 startet 1&1 sein eigenes Mobilfunknetz. Die wichtigsten Fragen und Antworten sind hier zusammengefasst.