Tarif

maXXim:
maXXim data

Tarifvarianten

Tarifvarianten

Grundgebühr (€)
 
  • 29,95
    maXXim data
    nur noch für Bestandskunden, 2G/3G (Vodafone), Vertrag






Preise und Konditionen, nur noch für Bestandskunden
Gültigkeitszeitraum verfügbar seit 13.10.2009,
seit 26.10.2009 nur noch für Bestandskunden
Vertragsart Vertrag
Anschlusstyp Mobil
Netz Vodafone
SIM-Kartentypen Standard-SIM
Grund­gebühr Euro 29,95 pro M.
Mindestumsatz keiner
Einmaliges Bereitstellungsentgelt Euro 24,95
Inklusivleistung
  • Flatrate für Internet
Mindestlaufzeit 1 M.
Kündigungsfrist 1 M.
Laufzeitverlängerung 1 M.
Vertrieb Online
Nutzergruppen Privatkunden
Verfügbar bundesweit
Konditionen Internetzugang
Breitbandtechnologie 2G/3G
Downstream 7,2 MBit/s
Upstream 2 MBit/s
Abrechnungsmodell echte Flatrate
Nutzungsentgelt -
Abrechnungseinheit Datenvolumen -
Drosselung -
Im Fall der Drosselung: Downstream -
Im Fall der Drosselung: Upstream -

Verbindungspreise

Die Angabe der Kosten erfolgt grundsätzlich in Cent pro Minute.

SMS / MMS

alle Zeiten
SMS inländische Mobilnetze 20
SMS Ausland 30
Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen
Tarifänderungen

Tarifänderungen

Grundgebühr (€)
Gültigkeitszeitraum
  • seit 03.04.2013
    nicht mehr vermarktet


  • 04.11.2010 bis 13.12.2011
    nicht vermarktet


  • 29,95
    seit 13.10.09
    2G/3G (Vodafone), Vertrag, 7 MBit/s, Flat

Weitere Informationen

  • Dieser Tarif kostet in den ersten 24 Monaten 19,95 Euro.
  • Ein HSDPA-USB-Stick ist für einen einmaligen Aufpreis von 49 Euro erhältlich.
  • Ab einem Datenvolumen von 5 Gigabyte pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf maximal 64 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload beschränkt. Die Nutzung von VoIP und Instant Messaging ist ausgeschlossen.
  • maXXim ist eine Marke der Drillisch Online GmbH.
  • Die verschiedenen Drillisch-Marken ändern häufig ihre Tarife.
    In unserem Ratgeber finden Sie alle Änderungen und Aktionen im Überblick.
  • Bei einer Rufnummernmitnahme zu einer anderen Marke der Drillisch Online GmbH verlangt der Anbieter eine Gebühr von 27,95 Euro.