Tarif

Power DSL Special von GMX

  • Tarifänderungen
  • Tarifvarianten
  • Preise und Konditionen
    Gültigkeitszeitraum gültig seit 01.08.2016
    Vertragsart Vollanschluss (kompletter Wechsel)
    Anschlusstyp Analog (NGN)
    Netz GMX
    Monatliches Grundentgelt Euro 24,99
    Mindestumsatz keiner
    Einmaliges Bereitstellungsentgelt Euro 59,90
    Versandkosten Euro 9,90
    Inklusivleistung
    • Flatrates für Gespräche: Ferngespräch, Ortsgespräch, 032, Community
    • 150 GB Highspeed-Datenvolumen
    Mindestlaufzeit 24 M.
    Kündigungsfrist 3 M.
    Laufzeitverlängerung 12 M.
    Vertrieb Klassischer Fernabsatz (Brief, Telefon, Telefax), Online
    Nutzergruppen Privatkunden
    Verfügbar bundesweit
  • Aktuelle Aktion des Tarifanbieters
    Grundgebühr-Rabatt
    • Grundgebühr-Rabatt von 8,00 Euro für die ersten 24 Monate bei Vertragabschluss für Neukunden.
  • Konditionen Internetzugang
    Breitbandtechnologie DSL
    Downstream (kBit/s) 16000
    Upstream (kBit/s) 1000
    Abrechnungsmodell Festpreis; Drosselung bei Kontingentüberschreitung
    Nutzungsentgelt -
    Abrechnungseinheit Datenvolumen 1 MB
    Drosselung ab 150000 MB
    Im Fall der Drosselung: Downstream (kBit/s) 1024
    Im Fall der Drosselung: Upstream (kBit/s) 128
Tariftabellen
Die Angabe der Kosten erfolgt grundsätzlich in Cent pro Minute.
  • Festnetz -> Festnetz
    alle Zeiten
    Ferngespräch 0
    Ortsgespräch 0
    032 0
  • Festnetz -> Mobilfunk
    Festnetz
    alle Zeiten
    Inländische Mobilnetze 19,9
          Community 0
  • Festnetz -> Ausland
    Festnetz
    alle Zeiten
    Mobilfunk
    alle Zeiten
    Belgien 9 29
    China 79 79
    Dänemark 9 29
    Frankreich 9 29
    Großbritannien 9 29
    Italien 9 29
    Niederlande 9 29
    Österreich 9 29
    Polen 9 29
    Schweiz 9 39
    Spanien 9 29
    Tschechische Republik 19 19
    Türkei 19 29
    USA 1,9 1,9
Alle Ziele ohne Taktangabe haben den Takt 60/60
Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen (4)
Weitere Informationen
  • In der Einrichtungsgebühr enthalten sind 59,90 Euro Technikergebühr für die Schaltung eines Neuanschlusses. Sie entfällt, wenn ein Anschluss aus dem Netz der Deutschen Telekom übernommen wird.
  • Nach einem erreichten Download-Volumen von 200 GB pro Monat wird die Bandbreite im Downstream auf 1 MBit/s gedrosselt. Der Upstream wird bei Erreichen von 100 GB auf 128 kBit/s gedrosselt.
  • Dieser Tarif wird über eine eigene Seite vertrieben.
  • GMX gehört zur United Internet AG.
Meldungen

Meldungen zum Tarif GMX Power DSL Special

Teilen (4)