Tarif

Telefónica (E+):
UMTS Volume 500

Tarifvarianten

Tarifvarianten

Grundgebühr (€)
 



  • 104,90
    UMTS Volume 500
    nur noch für Bestandskunden, 500 MB Datenvolumen

Preise und Konditionen, nur noch für Bestandskunden
Gültigkeitszeitraum verfügbar seit 11.06.2004,
seit 01.10.2007 nur noch für Bestandskunden
Vertragsart Vertrag
Anschlusstyp Mobil
Netz Telefónica (E+)
SIM-Kartentypen Standard-SIM
Grund­gebühr Euro 104,90 pro M.
Mindestumsatz keiner
Einmaliges Bereitstellungsentgelt Euro 24,95
Portierung (eingehend) Euro 0,00
Portierung (ausgehend) Euro 24,95
Inklusivleistung
  • 500 MB Datenvolumen
Mindestlaufzeit 3 M.
Kündigungsfrist 1 Tag
Laufzeitverlängerung -
Vertrieb Ladengeschäft, Klassischer Fernabsatz (Brief, Telefon, Telefax), Online
Nutzergruppen Privatkunden
Verfügbar bundesweit
Konditionen Internetzugang
Breitbandtechnologie 2G/3G
Downstream 3,6 MBit/s
Upstream 0,384 MBit/s
Abrechnungsmodell Datenvolumen; 0,5 GB inklusive
Nutzungsentgelt Euro 0,79 pro MB
Abrechnungseinheit Datenvolumen 0,1 MB
Drosselung -
Im Fall der Drosselung: Downstream -
Im Fall der Drosselung: Upstream -
Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen

Weitere Informationen

  • Bei Internet via UMTS wird im 100-kB-Takt zu 9,9 Cent abgerechnet. Der Tarif enthält ein monatliches Inklusivvolumen von 500 MB.
  • Der monatliche Grundpreis setzt sich zusammen aus 4,95 Euro für die Datenkarte und 99,95 Euro für den Tarif.
  • Dieser Tarif war in folgenden Varianten buchbar:

    Tarif Inklusivvolumen Folgepreis pro 100 kB Monatlicher Preis
    UMTS Volume 10 10 MB 19,9 Cent 14,90 Euro
    UMTS Volume 50 50 MB 14,9 Cent 34,90 Euro
    UMTS Volume 150 150 MB 9,9 Cent 64,90 Euro
    UMTS Volume 500 500 MB 7,9 Cent 104,90 Euro

  • Kunden können für das Daten-Roaming in der EU einen Netto-Höchstumsatz selbst festlegen und dabei zwischen 59,50 sowie 100 und 150 Euro brutto wählen. Weitere Details in dieser News.
    Generell gilt in der EU ein Netto-Höchstumsatz von 50 Euro. Kurz vor Erreichen des Betrags erhalten Kunden zunächst eine Info-SMS, beim Erreichen des Höchstbetrags wird Daten-Roaming vorerst gesperrt. Beantwortet der Kunde die Info-SMS mit "JA", kann er Datenroaming-Dienste weiterhin nutzen.
  • E-Plus ist ein Tochterunternehmen von Telefónica Germany.