Tarif

eazy:
eazy20 Flex

Tarifvarianten

Tarifvarianten

Grundgebühr (€)
 

  • 14,99
    eazy20 Flex
    nur noch für Bestandskunden, TV-Kabel, 3-Monats-Vertrag

Preise und Konditionen, nur noch für Bestandskunden
Gültigkeitszeitraum verfügbar seit 09.05.2019,
seit 02.07.2020 nur noch für Bestandskunden
Vertragsart Vollanschluss
Anschlusstyp Analog (NGN)
Netz eazy
Grund­gebühr Euro 14,99 pro M.
Mindestumsatz keiner
Einmaliges Bereitstellungsentgelt Euro 39,99
Portierung (eingehend) Euro 0,00
Portierung (ausgehend) Euro 24,99
Inklusivleistung
  • Flatrates für:
    • Gespräche: netzinternes Gespräch
    • Internet
Mindestlaufzeit 3 M.
Kündigungsfrist 30 Tage zum Laufzeitende
Laufzeitverlängerung 1 M.
Vertrieb Ladengeschäft, Klassischer Fernabsatz (Brief, Telefon, Telefax), Online
Nutzergruppen Privatkunden
Verfügbar in Bundesweit
!

Wichtiger Hinweis

Die dargestellten Preise enthalten die MwSt. von 19%. Die meisten Anbieter geben die Senkung der MwSt. auf 16% per Rechnungsgutschrift an den Kunden weiter. Mehr Infos lesen Sie hier.

!
Konditionen Internetzugang
Breitbandtechnologie TV-Kabel
Downstream 20 MBit/s
Upstream 1 MBit/s
Abrechnungsmodell echte Flatrate
Nutzungsentgelt -
Abrechnungseinheit Datenvolumen -
Drosselung -
Im Fall der Drosselung: Downstream -
Im Fall der Drosselung: Upstream -
Netzwerknutzung zulässig

Verbindungspreise

Die Angabe der Kosten erfolgt grundsätzlich in Cent pro Minute.

Festnetz -> Festnetz

Festnetz
alle Zeiten
Ferngespräch 2,9
      Netzinternes Gespräch 0
032 2,9

Festnetz -> Mobilfunk

alle Zeiten
Inländische Mobilnetze 19,9

Festnetz -> Ausland

Festnetz
alle Zeiten
Mobilfunk
alle Zeiten
Belgien 4,9 29,9
China 19,9 44,9
Dänemark 4,9 29,9
Frankreich 4,9 29,9
Großbritannien 4,9 29,9
Italien 4,9 29,9
Niederlande 4,9 29,9
Österreich 4,9 29,9
Polen 9,9 34,9
Schweiz 4,9 29,9
Spanien 4,9 29,9
Tschechische Republik 9,9 34,9
Türkei 19,9 44,9
USA 4,9 4,9
Alle Ziele ohne Taktangabe haben den Takt 60/60
Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen (1)

Weitere Informationen

  • Voraussetzung ist ein Multikabel TV-Anschluss von Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West GmbH, durch den weitere Kosten entstehen können. Dieser ist nicht flächendeckend verfügbar. Daher muss die Anschlussfähigkeit des eigenen Hauses direkt bei Vodafone Kabel Deutschland erfragt werden. Auf Wunsch kann man das TV-Signal sperren lassen und somit die Grundkosten für den TV-Kabel-Anschluss sparen.
  • Die eazy Tarife werden über die Vertriebswerk GmbH veräußert und im Netz von Vodafone Kabel Deutschland realisiert. Vodafone stellt zudem den Vertragspartner dar und ist Ansprechpartner im Falle einer Kündigung.