Tarif

congstar:
Datenpass 50 GB

Datenpass-Bedingungen


Mit dieser Option kann für 48 Stunden ein zusätzliches Inklusiv-Volumen von 50 GB hinzugebucht werden. Nach Verbrauch der 50 GB oder der 48 Stunden gilt das Datenvolumen des Basis-Tarifs. Um diese Option buchen zu können, darf der zugrunde liegende Tarif nicht gedrosselt sein oder bereits ein Speed-On-Paket gebucht worden sein. Der Datenpass kann beliebig oft pro Monat gebucht werden.

Direkt zur Tarifübersicht von congstar
Preise und Konditionen
Gültigkeitszeitraum gültig seit 01.12.2019
Vertragsart Vertrags-Option
Anschlusstyp -
Netz Telekom
Grund­gebühr Euro 8,00 pro 2 Tage
Mindestumsatz keiner
Einmaliges Bereitstellungsentgelt keines
Inklusivleistung
  • 50 GB Highspeed-Datenvolumen
Mindestlaufzeit 2 Tage
Kündigungsfrist keine
Laufzeitverlängerung keine
Vertrieb Optionswechsel beim Anbieter
Nutzergruppen Privatkunden
Verfügbar bundesweit
Voraussetzungen

Voraussetzungen

Grundgebühr (€)
 






Konditionen Internetzugang
Breitbandtechnologie 4G/LTE
Downstream 50 MBit/s
Upstream 25 MBit/s
Abrechnungsmodell Festpreis; Drosselung bei Kontingentüberschreitung
Nutzungsentgelt -
Abrechnungseinheit Datenvolumen 0,01 MB
Drosselung ab 50 GB
Im Fall der Drosselung: Downstream -
Im Fall der Drosselung: Upstream -
Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen
- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.