Rabatt-Aktion

1&1 VDSL 100: Zehn Monate ohne Grundgebühr

Wer in der Vorweih­nachts­zeit bei 1&1 VDSL 100 bucht, zahlt in den ersten zehn Monaten keine Grund­gebühr. Danach fällt der regu­läre Preis an.

Weihnachts-Angebot bei 1und1 DSL Weihnachts-Angebot bei 1und1 DSL
Bild: 1und1
In den vergan­genen Schnäpp­chen­tagen hat sich auch 1&1 mit einem Cyber-Deal an der Rabatt-Schlacht betei­ligt. Im Rahmen dieser Aktion gab es einen DSL-50-Anschluss in den ersten zehn Monaten ohne Grund­gebühr, anschlie­ßend fiel die regu­läre Grund­gebühr in Höhe von 34,99 Euro an. Voraus­set­zung war natür­lich, dass der Kunde einen Vertrag über 24 Monate abschloss.

Nach Been­digung dieser Aktion hat 1&1 den Rabatt nun kurzer­hand auf einen höher­wer­tigen Tarif verlegt. Weihnachts-Angebot bei 1und1 DSL Weihnachts-Angebot bei 1und1 DSL
Bild: 1und1

Zehn Monate ohne Grund­gebühr

1&1 bezeichnet die jetzige Offerte als Weih­nachts-Angebot. Ab sofort ist der Tarif 1&1 DSL 100 mit Vergüns­tigung buchbar. Entscheidet sich der Neukunde für die 24-mona­tige Mindest­ver­trags­lauf­zeit, zahlt er in den ersten zehn Monaten gar keine Grund­gebühr. Regulär würden hier 19,90 Euro monat­lich anfallen. Der Inter­essent spart insge­samt also knapp 200 Euro, gleich­zeitig berechnet 1&1 aber eine recht hohe einma­lige Anschluss­gebühr von 69,95 Euro.

Ab dem 11. Vertrags­monat fällt dann die regu­läre Grund­gebühr des Tarifs in Höhe von 39,90 Euro an. Würde man alle diese Kosten inklu­sive der Anschluss­gebühr gleich­mäßig auf die 24 Vertrags­monate verteilen, ergäbe sich dadurch eine rech­neri­sche monat­liche Grund­gebühr von 26,19 Euro. Der Tarif beinhaltet eine Telefon-Flat ins deut­sche Fest­netz, in die deut­schen Mobil­funk­netze werden 19,9 Cent pro Minute verlangt. Das 1&1-DSL-Modem gibt es ohne Aufpreis zum Vertrag dazu, für andere Router fällt gege­benen­falls ein monat­licher Aufpreis an. Für den Router-Versand werden einmalig 9,90 Euro fällig. Der Kunde kann aber auch jeden belie­bigen freien und kompa­tiblen Router verwenden.

Wer sich nicht zwei Jahre binden möchte, kann den Tarif auch weiterhin mit monat­licher Kündi­gungs­frist buchen. Dann gibt es aller­dings keinen Rabatt und es fällt sofort ab dem ersten Monat die Grund­gebühr in Höhe von 39,90 Euro an. Zum Zwei­jah­res­ver­trag kann 1&1 HD TV für 4,99 Euro pro Monat hinzu­gebucht werden, 1&1 HD TV plus kostet monat­lich 9,99 Euro Aufpreis.

Alle DSL-, VDSL- und Kabel-Internet-Tarife können Sie in unserem Breit­band-Tarif­ver­gleich mitein­ander verglei­chen.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema 1&1