Aktion

iPad & Co.: 1&1 mit neuer Hardware zur Tablet-Flat

Der Anbieter 1&1 hat neue Tablets im Sortiment und bietet diese im Paket mit seinen Tarifen der Tablet-Flat-Reihe an. Wir geben Ihnen eine Übersicht zu den Preisen und den neuen mobilen Endgeräten von Apple und Co. beim Mobilfunker.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen

1&1 hat neue Tablets im Sortiment1&1 hat neue Tablets im Sortiment Der Mobilfunk- und DSL-Anbieter 1&1 hat im Rahmen des Monats­wechsels seine Hardware-Auswahl für seine Tablet-Flat-Angebote im Februar erweitert. Wir haben uns für Sie die neuen Tablets im Sortiment von 1&1 näher angeschaut und geben Ihnen einen Überblick zu den Preisen der passenden Tablet-Tarife. Außerdem bietet 1&1 neue Smartphones mit seinen All-Net-Flats, Freimonate und Rabatte an.

Für monatlich 9,99 Euro ohne Tablet kann die 1&1 Tablet-Flat L bestellt werden, mit Tablet schlägt der Tarif mit 19,99 Euro zu Buche. Darin enthalten ist ein un­gedrosseltes Datenvolumen von 1,5 GB bei einer Übertragungs­geschwindig­keit von bis zu 14,4 MBit/s im Downstream. Für 10 Euro mehr im Monat und ohne Gerät ist die 1&1 Tablet-Flat XL zu haben, mit Tablet beträgt die monatliche Grundgebühr 29,99 Euro. Diese Tablet-Flat bringt ein 5-GB-Datenvolumen bei einer Geschwindig­keit von bis zu 21,6 MBit/s im Downstream mit. Ist das jeweilige Datenvolumen aufgebraucht, wird für den Rest des Monats die Performance auf 64 kBit/s im Downstream begrenzt. Die 1&1 Tablet-Flat L und XL ohne Tablet können auch ohne eine Mindest­vertrags­laufzeit gebucht werden. Wer sich für eine Tablet-Flat von 1&1 mit Hardware interessiert, muss eine 24-monatige Laufzeit in Kauf nehmen.

Das sind die neuen Tablets bei 1&1

Zu den Tablet-Neuheiten im Februar bei 1&1 gehört das iPad mini (16-GB-Speicher). Dieses ist im Paket mit der 1&1 Tablet-Flat XL ohne Aufpreis zu haben, mit der Tablet-Flat L müssen einmalig 99,99 Euro entrichtet werden. Wie das kleine Tablet von Apple im täglichen Einsatz abschneidet, lesen Sie in unserem Testbericht zum iPad mini. Das Nachfolger-Modell iPad mini mit Retina-Display hat 1&1 ebenfalls im Sortiment. Mit der Tablet-Flat XL fallen einmalig 39,99 Euro an - hier geht es zum Test des neuen kleinen Apple-Tablets.

Außerdem neu bei 1&1 ist das Apple iPad Air, welches im Paket mit der 1&1 Tablet-Flat XL ab 129,99 Euro Zuzahlung erhältlich ist. Wie sich das Apple-Tablet mit iOS 7 im Test schlägt, erfahren Sie in diesem Artikel. Das letzte neue Tablet in dieser Runde ist das Lenovo IdeaTab S6000, welches über ein 10,1-Zoll-Display verfügt und nur eine Dicke von 8,6 Millimeter hat. Für das Lenovo-Tablet fällt bei Buchung mit der 1&1 Tablet-Flat XL oder Tablet-Flat L jeweils kein einmaliger Aufpreis an. Eine Übersicht zu den Spezifikationen erhalten Sie über unser Datenblatt zum Lenovo IdeaTab S6000.

Teilen

Mehr zum Thema 1&1