Störung

1&1-Störung: Bundesweite Telefonie- und Internet-Ausfälle (Update)

In den vergangenen Stunden gab es im Netz von 1&1 bundesweite Störungen. Immer mehr Kunden berichteten von Ausfällen.
AAA
Teilen (49)

1&1Viele Kunden berichten von Störungen bei 1&1. Derzeit melden immer mehr Kunden von 1&1 Ausfälle und Störungen. Wie die Seite allestörungen.de berichtet, steigt die Rate der Meldungen vor allem seit dem heutigen morgen um 06:10 Uhr rapide an. Die Probleme beschränken sich laut der Seite wohl nicht nur auf einen Teilbereich und auch die Regionen lassen auf bundesweite Probleme schließen.

Vor allem das Internet betroffen

46 Prozent der Meldungen beziehen sich auf Probleme mit dem Internet, 27 Prozent melden Probleme bei dem Mobilfunk an und 25 Prozent einen Totalausfall des Festnetzes. Die betroffenen Regionen sind vielfältig und deutschlandweit verteilt. Meldungen kommen vor allem aus städtischen Bereichen wie Hamburg, Berlin, Dortmund, München, Frankfurt am Main, Stuttgart, Essen, Bochum, Leipzig und Gelsenkirchen.

Update 16 Uhr: 1&1 meldet Behebung der Störung

Mittlerweile schreibt uns eine Sprecherin von 1&1:

In der Nacht vom 26. auf den 27. April 2018 kam es durch eine Störung im Authentifizierungsprozess/Anmeldeverfahren im Netz der 1&1 Versatel deutschlandweit zu Beeinträchtigungen von DSL-Diensten (Telefonie und Internet). Betroffen waren vor allem Kunden von 1&1. Die notwendigen Entstörmaßnahmen wurden von 1&1 Versatel unverzüglich eingeleitet, sodass alle Dienste ab dem Vormittag bei den meisten Kunden wieder vollumfänglich zur Verfügung standen. Wir bitten um Entschuldigung, falls es dadurch bei einigen Kunden zu unvorhersehbaren Beeinträchtigungen gekommen sein sollte.

teltarif.de erreichten allerdings noch bis ca. 13:20 Uhr Meldungen über Internet-Ausfälle von 1&1-Kunden, auf allestörungen.de gab es auch noch Meldungen nach 14 Uhr. Kunden, die immer noch betroffen sind, sollten gegebenenfalls einmal den Router neu starten. Ende des Updates.

In einer weiteren Meldung berichten wir, wie zerstörte Leitungen aussehen, die zum Ausfall führen.

Teilen (49)

Mehr zum Thema Netzausfall