Angebote

1&1-Aktion: Startguthaben und neue Hardware zur Tablet-Flat

Der Mobilfunk-Anbieter 1&1 geht im März mit neuen Tablets und bis zu 100 Euro Startguthaben auf Neukundenfang. Wir geben Ihnen einen Überblick zu den Aktionen und Tarifen. So hat 1&1 die neuen PRO-Tablets aus Samsungs Galaxy-Reihe im Sortiment.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen

1&1 lockt im März mit neuer Hardware zur seinen Tablet-Flatrates und bietet im Rahmen einer Aktion ein Startguthaben von bis zu 75 Euro bei Buchung einer 1&1 Notebook-Flat an. Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick zu den Neuheiten bei 1&1. So erhält der Neukunde bei Buchung des Notebook-Flat L eine einmalige Gutschrift in Höhe von 25 Euro, 50 Euro sind es bei der 1&1 Notebook-Flat XL und bei der 1&1 Notebook-Flat XXL erhält man 75 Euro. Bei den Smartphone-Tarifen gibt es ebenfalls Neuigkeiten - hier geht es zur Meldung.

Für 9,99 Euro pro Monat kann die Notebook-Flat L bestellt werden. Diese umfasst ein ungedrosseltes Datenvolumen von 1,5 GB bei einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 14,4 MBit/s im Downstream. Ein 3-GB-Datenvolumen bringt die 1&1 Notebook-Flat XL für 14,99 Euro pro Monat mit, in diesem Tarif kann der Kunde mit bis zu 21,6 MBit/s im Downstream ins Internet gehen. Für Vielsurfer bietet sich die Notebook-Flat XXL für monatlich 24,99 Euro an. Im 1&1-Angebot ist ein Datenvolumen von 7,5 GB enthalten. Ist das jeweilige Datenvolumen verbraucht, muss für den Rest des Monats mit 64 kBit/s im Internet gesurft werden. Die Notebook-Flats von 1&1 sind mit oder ohne eine 24-monatige Mindestvertragslaufzeit erhältlich. Allerdings erhält der Interessent die jeweilige Gutschrift nur bei Bestellung einer Notebook-Flat mit Laufzeit.

1&1 Tablet-Flat mit neuer Hardware erhältlich

1&1 lockt mit neuen Angeboten im März1&1 lockt mit neuen Angeboten im März Bei 1&1 sind ab sofort das Samsung Galaxy TabPRO 10.1 und das Samsung Galaxy NotePRO im Sortiment. Im Bundle mit der Tablet-Flat XL ist das Galaxy TabPRO 10.1 ab 129,99 Euro zu haben. Es verfügt über ein 10,1 Zoll (25,65 Zentimeter in der diagonale) großes Display mit einer Auflösung von 2 560 mal 1 600 Pixel und hat einen 2,3-GHZ-Quad-Core-Prozessor integriert. Ebenfalls mit der Tablet-Flat XL zu haben ist das Samsung Galaxy NotePRO für einmalig 269,99 Euro. Das mobile Endgerät bringt ein 12,2-Zoll-Display (30,99 Zentimeter in der Diagonale) mit.

Bei Buchung der 1&1 Tablet-Flat XL mit Hardware sowie bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten schlägt die monatliche Grundgebühr mit 29,99 Euro zu Buche. Ohne Laufzeit und ohne Tablet müssen pro Monat 19,99 Euro entrichtet werden. Wer sich für die Tablet-Flat XL mit Laufzeit, aber ohne Tablet entscheidet, der erhält ein zusätzliches Guthaben in Höhe von einmalig 100 Euro. Der Tarif bietet einen ungedrosseltes Datenvolumen von 5 GB bei einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s im Downstream (danach 64 kBit/s).

Eine Übersicht zu allen Tarifen von 1&1 erhalten Sie auf unserer speziellen Anbieter-Seite.

Teilen

Mehr zum Thema 1&1