Klarstellung

01060 behält bis zum 31. August die gewohnten Preise

Ventelo teilt gegenüber teltarif.de mit, wie es mit der Call-by-Call-Vorwahl 01060 übergangsweise weiter geht. Die Übernahme durch einen neuen Betreiber hatte vor zwei Wochen nicht geklappt.
AAA
Teilen

Vor zwei Wochen gab es kurzzeitig Verwirrung um eine gemeldete Abschaltung der Call-by-Call-Vorwahl 01060. Damals hatte der Betreiber Ventelo wenige Stunden später seine eigene Mitteilung konkretisiert und darauf hingewiesen, dass es geplant sei, die 01060 lediglich bei Ventelo abzuschalten. Der Eigentümer der 01060 ist die Firma Payment United GmbH in Hamburg.

Heute erreichten teltarif.de nun weitere Informationen dazu, was vor zwei Wochen passiert ist und wie Ventelo nun vorübergehend mit der 01060 weiter verfährt. Ventelo schreibt dazu:

Im Zusammenhang mit dem von uns am 1. Juli veröffentlichten Hinweis zum Vermarktungsende der "01060 Telecom" durch die Ventelo GmbH kam es leider zu Missverständnissen, die wir hiermit richtig stellen möchten. Der Betrieb der Call-by-Call-Vorwahl 01060 durch die Ventelo GmbH sollte ursprünglich zum 1. Juli 2015 eingestellt werden. Anschließend sollte die Rufnummer jedoch an einen neuen Netzbetreiber übergeben und durch diesen weiter vermarktet werden. Damit bleibt der Dienst zur Nutzung auch zukünftig dem Markt erhalten.
Aufgrund technischer Probleme im Zusammenhang mit der Übernahme durch den neuen Betreiber, kann die Umstellung allerdings nicht zum ursprünglich vereinbarten Stichtag durchgeführt werden. Daher hat sich die Ventelo GmbH nun entschlossen, die Vermarktung der 01060 voraussichtlich bis zum 31.08.2015 wie gewohnt weiterzuführen. Die Webseite des Dienstes ist unter der bekannten Adresse www.01060telecom.de [Link entfernt] erreichbar. An den bisherigen Preisen hat sich nichts geändert.

Tarifansage schützt vor Überraschungen

01060 behält bis zum 31. August die gewohnten Preise01060 behält bis zum 31. August die gewohnten Preise Die Call-by-Call-Vorwahl bleibt damit vorerst weiterhin im Call-by-Call-Tarifrechner von teltarif.de enthalten. Die 01060 ist - wie alle anderen CbC-Anbieter auch - dazu verpflichtet, vor dem Telefonat eine kostenlose Tarifansage zu schalten.

Damit können die Kunden vor jedem Gespräch die Gültigkeit der Preise überprüfen. Nach der Umstellung wird teltarif.de sich bemühen, die Preise vom neuen Betreiber in Erfahrung zu bringen.

Teilen

Mehr zum Thema Call by Call