Verteuerung

Call by Call: Drastischer Preisanstieg

Nur die Tarifansage warnte die Nutzer: Ohne vorherige Information verteuerte der Betreiber der 010091 die Preise exorbitant. Ein Teil der Nutzer kann jedoch auf Erstattung hoffen.
AAA
Teilen (13)

Die Nutzer staunten nicht schlecht, als sie am Abend des 5. Oktober die Tarifansage hörten: "Dieser Anruf kostet Sie ein Euro 99 Cent ab Gesprächsbeginn." Sie hatten die als eigentlich stabil und günstig bekannte Call-by-Call-Vorwahl 010091 gewählt. Die Nummer war 2011 aussichtsreich gestartet und durch eine stabile Preispolitik aufgefallen.

Über die 010091 kosteten Ferngespräche vom Telekom-Anschluss aus bisher 2 Cent pro Minute, aufs Handy konnte man für 5 Cent pro Minute telefonieren. Durchaus interessant waren die Minutenpreise ins Ausland gewesen: Für Gespräche nach Polen wurden nur 0,9 Cent berechnet, in die Türkei 1,5 Cent. Alles in allem bot die 010091 keine Dumpingpreise, hielt sich jedoch bei vielen Destinationen stabil und zuverlässig auf den vorderen Plätzen im Tarifvergleich.

221-fache Verteuerung

Unerwartet teurer: Die Preise der 010091 sind drastisch gestiegen.Unerwartet teurer: Die Preise der 010091 sind drastisch gestiegen. Damit ist es seit einigen Tagen vorbei: Für alle Verbindungen - egal ob im Inland oder ins Ausland - werden seit dem 5. Oktober 199 Cent pro Minute berechnet. In den ungünstigsten Fällen bedeutet dies eine Verteuerung von 22 111 Prozent. Call-by-Call-Nutzer sollten also ihre Nutzungsgewohnheiten überprüfen. Insbesondere wenn die Nummer in Telefonanlagen oder für Rufumleitungen eingestellt ist, sollte ein anderer Provider gewählt werden.

Die Tarifänderung erfolgte ohne Vorwarnung. Aufmerksame Leser wiesen uns jedoch auf den teuren Preis hin, der in der Tarifansage zu hören war. Wir sperrten die 010091 daraufhin sofort und fragten beim Anbieter nach. Dieser reagierte auch gleich.

Erstattung für den 5. Oktober

Der Betreiber äußerte sich bedauernd über die drastische Tariferhöhung: Diese hätte eigentlich kommuniziert werden sollen.

Für Kunden, die am Abend des 5. Oktober die 010091 trotz der Tarifansage genutzt hatten, sagte der Provider eine Erstattung zu. Betroffene Nutzer können sich für hierfür an den Provider wenden. Die Kontaktkanäle haben wir auf der Anbieterseite der 010091 zusammengestellt.

Die Bedeutung von Call by Call nimmt zwar laufend ab. Dennoch können Telekom-Kunden über diesen Weg sehr günstig telefonieren - vor allem ins Ausland. Einen Preisvergleich bietet unser Tarifrechner für Call by Call.

Teilen (13)

Mehr zum Thema Call by Call