L-Serie

ZTE Grand X IN: Neues Android-Smartphone kommt im September

Gerät kann am Intel-Stand auf der IFA ausprobiert werden
AAA

Grand X IN von ZTEGrand X IN von ZTE Der chinesisches Hersteller ZTE wird im September das neue ZTE Grand X IN auf den europäischen Markt bringen. Dabei handelt es sich um ein Smartphone mit dem Google-Betriebssystem Android 4.0 (Ice Cream Sandwich). Damit stellt ZTE ein weiteres Flaggschiff der Grand-Serie vor, welches dem bereits bekannten ZTE Grand X sehr ähnelt. Allerdings bildet das Herzstück bei dem Grand X IN der Atom-Prozessor Z2460 aus dem Hause Intel. Das Gerät kommt mit den Maßen 127 mal 65 mal 9,9 Millimeter und einem Gewicht von 140,8 Gramm. Zur Zeit kann das Grand-X-IN-Smartphone auf der IFA in Berlin am Stand von Intel angeschaut werden. Eine Angabe zum Preis wurde für das ZTE-Smartphone noch nicht gemacht.

ZTE Grand X IN 4GB

Zu den weiteren Features gehören die Intel-XMM-6260-Plattform, welche via HSPA+ einen Internet-Zugang mit einer Geschwindigkeit von bis zu 21 MBit/s im Download unterstützen soll. Es werden aber auch die EDGE-Netze 900, 1 800 und 1 900 sowie die HSDPA-Netze 9 00 und 2 100 unterstützt. Außerdem kann über alle gängigen WLAN-Standards im Internet gesurft und via Bluetooth 2.1 und die WiFi-Direct-Funktion sowie DLNA kommuniziert werden.

Weitere Features des Grand X IN

Das 10,9-Zentimeter große TFT-Display kann laut Hersteller 16 Millionen Farben darstellen und löst 960 mal 540 Pixel auf. Weiterhin sind eine 8-Megapixel-Kamera mit Auto-Fokus auf der Geräterückseite sowie eine 0,3-Megapixel-Kamera für die Videotelefonie auf der Vorderseite integriert. Mit dem Grand-X-IN-Smartphone sollen Video-Aufnahmen in Full-HD-Qualität möglich sein und auch die Wiedergabe soll mit 1 080p erfolgen. Neben den HD-Videoaufnahmen bringt das Android-Smartphone von ZTE auch die audio-visuellen Funktionen Dolby Sound und HD Voice mit.

Der Arbeitsspeicher hat eine Kapazität von 1 GB und der interne Speicher bietet je nach Ausführung 4 GB oder 16 GB - dieser kann über den eingebauten microSD-Steckplatz mit einer entsprechenden Speicherkarte um bis zu 32 GB erweitert werden. Der 1650-mAh-Lithimus-Ion-Akku soll laut ZTE eine lange Akkulaufzeit garantieren. Zur weiteren Ausstattung des ZTE Grand X IN gehören ein FM-Radio, ein Gyro-Sensor, ein Kompass, ein Distanzsensor, ein Lichtsensor sowie die NFC-Fähigkeit.

Mehr zum Thema IFA

Mehr zum Thema ZTE