Zattoo-App

Zattoo bringt App auf SmartTV von LG

App auf Blu-ray-Playern und Heimkinoanlagen von LG soll folgen
AAA

Zattoo auf SmartTVs von LGZattoo auf SmartTVs von LG Der Internet-TV-Anbieter Zattoo hat für die SmartTVs des Herstellers LG eine kostenlose App vorgestellt. Damit kann sich der Nutzer über 50 Live-TV-Sender auf den Internet-fähigen Fernseher holen. Neben einem LG-SmartTV benötigt der Interessent noch einen schnellen Breitband-Anschluss. Wie Zattoo weiterhin mitteilt, soll die App schon bald auf weiteren Geräten von LG wie Blu-ray-Playern und Heimkinoanlagen nutzbar sein. Wird Zattoo bereits auf dem Computer, dem Tablet oder einem Smartphone genutzt, kann das existierende Benutzerkonto auch für die App auf den genannten Endgeräten von LG verwendet werden.

Bei der App für LG-Fernseher handelt es sich um die erste App vom Internet-TV-Anbieter für einen SmartTV. Die App soll dem Nutzer bekannte Funktionen wie einen elektronischen Programmführer (EPG), eine Sendervorschau und Preview-Bilder des laufenden Fernprogramms bieten. Diese dürften bereits von zattoo.com und dem mobilen Anwendung für Zattoo bekannt sein. Außerdem haben Nutzer mit der App die Möglichkeit, eine Liste für die Lieblingssender zu erstellen, die dann auch Informationen zur laufenden und folgenden Sendung liefert.

Programmangebot von Zattoo

Mosaik-View mit HauptmenüMosaik-View mit Hauptmenü Zattoo bietet neben den bekannten öffentlich-rechtlichen und privaten TV-Sendern auch eine Auswahl an internationalen Programmen an. Die öffentlich-rechtlichen Sender sowie zum Beispiel CNN oder Das Vierte können damit auch von Zuschauern empfangen werden, die zuvor nur analoges Kabel oder DVB-T hatten. Wer die öffentlich-rechtlichen TV-Sender in hochauflösenden Bildern anschauen möchte, muss ein entsprechendes Abo bei Zattoo abschließen. Die Preise dafür gehen bei 3,75 Euro los. Ebenfalls ein Abonnement muss für die Nutzung von Zattoo+ (Sport, Dokumentationen, Kinder, Musik, Lifestyle) und International (bosnische, kroatische, polnische und türkische Sender) abgeschlossen werden. Elektronischer ProgrammführerElektronischer Programmführer

Nick Brambring, CEO von Zattoo meint zu der App für LG-Geräte: "Die LG Applikation stellt für uns einen weiteren wichtigen Schritt zur Realisierung unserer Vision "Internet TV Everywhere" dar. Viele unserer Nutzer suchen nach einer unkomplizierten TV-Lösung. Diese bieten wir mit unseren Smart-TV-Applikationen an. Mit einem guten Internet-(WLAN-)Anschluss lässt sich das SmartTV-Gerät unabhängig von Kabelbuchse oder Vertragsbindung an mehr als 50 Live-TV-Sender anschließen."

Über Zattoo können auch die laufenden Olympischen Sommerspiele angeschaut werden. ARD und ZDF präsentieren Olympia aber auch live auf sechs Streams im Internet.

Weitere Meldungen zu Zattoo