Überblick

Neue Tarife bei yourfone: LTE mit bis zu 3 GB Volumen monatlich

yourfone hat nach dem Verkauf an Drillisch sein Tarifportfolio umgekrempelt. Es gibt nun drei Tarife in unterschiedlichen Laufzeitvarianten. In jedem Fall sind sie mit LTE und einer Allnet-Flatrate ausgestattet.
AAA
Teilen (17)

Neue Tarife bei yourfoneNeue Tarife bei yourfone Die Allnet-Flatrate von yourfone war einst nach Eigendarstellung die "weltgünstigste" Allnet-Flatrate. Daraus hatte der Anbieter schon im Laufe der Zeit die "weltentspannteste" Allnet Flat gemacht. Auch in unserem Tarifcheck im Dezember schnitt der Tarif nicht mehr gut ab. Nun hat der Eigentümer Drillisch reagiert und bietet ab heute drei neue Tarife an, die zumindest beim Datentraffic und den monatlichen Kosten deutlich attraktiver sind. Dafür verschlechtern sich einige Konditionen abseits der "üblichen Verdächtigen". Und: Ab sofort kommt wie berichtet nicht mehr das E-Plus-Netz, sondern das Netz von o2 zum Einsatz.

Zunächst einmal die Tarife im Überblick: Es gibt fortan bei yourfone nur noch drei Tarife mit den Namen LTE S, LTE M und LTE L. Sie sind alle mit einer Sprach-Allnetflatrate ausgestattet und sind wahlweise mit einer Laufzeit von 24 Monaten oder ohne Laufzeit zu haben. Bei beiden Varianten startet yourfone direkt mit nicht befristeten Sonderaktionen. Die Tarife mit flexibler Laufzeit werden mit einer Ersparnis von monatlich 5 Euro beworben - ob und wann die regulären Preise wirklich berechnet werden, ist offen. Die Tarife mit Vertragslaufzeit kosten generell so viel wie die Aktionstarife mit flexibler Laufzeit, sind aber in den ersten zwölf Monaten jeweils 5 Euro günstiger.

Neue Tarife ab regulär 14,95 Euro zu haben

Der LTE S kostet demnach 14,95 Euro monatlich (bei zwei Jahren Vertragslaufzeit ein Jahr lang 9,95 Euro monatlich) und beinhaltet neben der Sprachflatrate ein Daten-Highspeed-Volumen von 1 GB mit bis zu 21,1 MBit/s. SMS kosten 9 Cent pro Nachricht. Der Tarif LTE M kostet monatlich 19,95 Euro (Vertragskunden ein Jahr lang 14,95 Euro) und beinhaltet 2 GB Daten-Highspeed-Volumen mit bis zu 50 MBit/s im Downstream und zusätzlich eine SMS-Flatrate. Beim Tarif LTE L lässt sich das Datenvolumen nochmals steigern - hier sind für 24,95 Euro (Vertragskunden ein Jahr lang 19,95 Euro) 3 GB enthalten, die sonstigen Konditionen entsprechen dem LTE M. Nach Verbrauch der jeweiligen Datenvolumina wird die Verbindung auf 64 kBit/s gedrosselt. Die einmaligen Anschlusskosten betragen in jedem Fall 24,95 Euro. Zubuchoptionen gibt es - abseits einer Multi-SIM-Option für einmalig 4,95 Euro und monatlich weiteren 2,95 Euro - nicht.

Die neuen yourfone-Tarife in der Übersicht

  LTE S LTE M LTE L
Mobilfunknetz o2
Laufzeit 24 Monate 1 Mon. 24 Monate 1 Mon. 24 Monate 1 Mon.
Grundgebühr 14,95
(12 Mon.: 9,95)
14,95 19,95
(12 Mon.: 14,95)
19,95 24,95
(12 Mon.: 19,95)
24,95
Einrichtung 24,95
Telefonie Flatrate
SMS-Versand 0,09 Flatrate Flatrate
LTE-Speed max. 21,1 MBit/s 50 MBit/s 50 MBit/s
Drossel ab 1 GB 2 GB 3 GB
Drossel auf 64 / 64 kBit/s (10-kB-Taktung)
Stand: 02.02.2015, Preise in Euro

Verschiedene Optionen für das EU-Ausland

Für die Auslandsnutzung sind Auslandsoptionen buchbar, die über das Kundenmenü gebucht werden können. Die Option EU light (monatlich 1,20 Euro) bringt den Kunden im Ausland einen Minutenpreis von 6 Cent für Gespräche innerhalb der EU, sowie einen SMS-Preis von 6 Cent und Datenkosten pro MB von ebenfalls 6 Cent. Eingehende Anrufe sind kostenlos. Die Option EU 100 (monatlich 4,50 Euro) bietet 100 Freieinheiten für Anrufe und SMS und somit einen rechnerischen Preis von 4,5 Cent pro Minute/SMS bei voller Ausschöpfung. Danach fallen 9 Cent pro Gesprächsminute und 7 Cent pro SMS an. Eingehende Anrufe werden auch hier nicht berechnet. Für 4,50 Euro monatlich ist die Option EU Internet buchbar. Sie bietet 100 MB Datenvolumen innerhalb der EU-Länder pro Abrechnungszeitraum. Danach kostet jedes weitere MB 15 Cent, jedoch werden pro 100 MB nicht mehr als 4,50 Euro berechnet. Die beiden letztgenannten Optionen lassen sich auch als EU 100 + Internet für 7,95 Euro statt 9 Euro monatlich buchen. Zu guter Letzt gibt es auch Smartphone Day Pack EU für 1,99 Euro pro Nutzungstag. Hier sind 25 MB Datenvolumen enthalten, die mit der lokal üblichen Geschwindigkeit genutzt werden können. Wenn die 25-MB-Grenze erreicht wird, wird die Leitung jedoch auf faktisch nicht nutzbare 2  kBit/s bis zum Ende des Tages gedrosselt.

Teurer werden mit den neuen Tarifen beispielsweise SMS ins Ausland. Während diese Nachrichten bislang 13 Cent kosten, werden sie nun mit 29 Cent berechnet. Auch die Datennutzung außerhalb des EU-Auslands wird zum Teil empfindlich teurer, was sich durch den Netzwechsel von E-Plus zu o2 und die damit wechselnden Vorleistungskosten erklären lässt.

Teilen (17)

Mehr zum Thema yourfone