Flat-Konferenz

Telefonkonferenz-Flatrate per 01804-Nummer

woopla bietet 30-Minuten-Konferenzen für 20 Cent an
AAA
Teilen

Wer eine Telefonkonferenz mit mehreren Teilnehmern plant, ist zumeist auf die Nutzung von entsprechenden Dienstleistern angewiesen. Diese bieten Telefonkonferenzen per lokaler Einwahlnummer oder 0180-Nummer an. 0180-Einwahlen kosten meist 9 bis 14 Cent pro Minute, lokale Einwahlnummern die Kosten eines Festnetzgespräches. Letzteres ist vor allem bei Nutzung einer Festnetz-Flatrate sinnvoll. Telefonkonferenz Telefonkonferenz jetzt per 01804-Nummer

Der Konferenz-Anbieter woopla hat nun eine weitere Zugangsform im Sortiment, die je nach Nutzungsverhalten sinnvoll sein kann, aber auch schnell zu hohen Kosten im Vergleich zu einer konventionellen Festnetzeinwahl. woopla-Nutzer können sich über eine 01804-Nummer einwählen. Diese kostet pro Anruf aus dem Festnetz einmalig 20 Cent. Weitere Minutenpreise fallen nicht an. Nach 30 Minuten trennt das woopla-System die Verbindung zum Konferenz-System. Bei voller Ausnutzung des Minutenkontingentes kommt so ein rechnerischer Minutenpreis von 0,7 Cent zustande.

Dauert die Konferenz allerdings beispielsweise nur 10 Minuten, so zahlt der Kunde pro Minute rechnerisch 2 Cent. Hier wäre eine Einwahl über eine Festnetznummer in Verbindung mit Call by Call günstiger. Zusammen mit der 01804-Nummer hat woopla auch weitere Einwahlnummern in Polen, den Niederlanden und den USA geschaltet, so dass die Nutzer grenzüberschreitende Telefonkonferenzen führen können, ohne internationale Verbindungen aufbauen zu müssen.

Teilen