Flat-Konferenz

Telefonkonferenz-Flatrate per 01804-Nummer

woopla bietet 30-Minuten-Konferenzen für 20 Cent an
AAA

Wer eine Telefonkonferenz mit mehreren Teilnehmern plant, ist zumeist auf die Nutzung von entsprechenden Dienstleistern angewiesen. Diese bieten Telefonkonferenzen per lokaler Einwahlnummer oder 0180-Nummer an. 0180-Einwahlen kosten meist 9 bis 14 Cent pro Minute, lokale Einwahlnummern die Kosten eines Festnetzgespräches. Letzteres ist vor allem bei Nutzung einer Festnetz-Flatrate sinnvoll. Telefonkonferenz Telefonkonferenz jetzt per 01804-Nummer

Der Konferenz-Anbieter woopla hat nun eine weitere Zugangsform im Sortiment, die je nach Nutzungsverhalten sinnvoll sein kann, aber auch schnell zu hohen Kosten im Vergleich zu einer konventionellen Festnetzeinwahl. woopla-Nutzer können sich über eine 01804-Nummer einwählen. Diese kostet pro Anruf aus dem Festnetz einmalig 20 Cent. Weitere Minutenpreise fallen nicht an. Nach 30 Minuten trennt das woopla-System die Verbindung zum Konferenz-System. Bei voller Ausnutzung des Minutenkontingentes kommt so ein rechnerischer Minutenpreis von 0,7 Cent zustande.

Dauert die Konferenz allerdings beispielsweise nur 10 Minuten, so zahlt der Kunde pro Minute rechnerisch 2 Cent. Hier wäre eine Einwahl über eine Festnetznummer in Verbindung mit Call by Call günstiger. Zusammen mit der 01804-Nummer hat woopla auch weitere Einwahlnummern in Polen, den Niederlanden und den USA geschaltet, so dass die Nutzer grenzüberschreitende Telefonkonferenzen führen können, ohne internationale Verbindungen aufbauen zu müssen.