Update

Microsoft Windows Phone 7.8 kommt Ende Januar

o2 und Vodafone bestätigen Update für einige Smartphones
AAA

Bereits Mitte des vergangenen Jahres hatte Microsoft das Update von Windows Phone 7.8 angekündigt und Ende Oktober mitgeteilt, dass sich die abgespeckte Version von Windows Phone 8 verspäten wird. Nun steht die Windows Phone 7.8 SDK (Software Development Kit) auf der Microsoft-Homepage zum Download bereit und kann von Entwicklern heruntergeladen werden, damit diese die bisherigen Apps für Windows Phone 7.5 entsprechend anpassen und auch Tests durchführen können. Dazu gehört beispielsweise die Anpassung an das neue Startmenü, welches bereits von Windows Phone 8 bekannt ist.

Update für Smartphones mit älterer Windows-Phone-Version

Nokia Lumia 710 erhält Windows Phone 7.8Nokia Lumia 710 erhält Windows Phone 7.8 Leider lässt Microsoft mit einem "kommt bald" zunächst immer noch offen, wann genau Smartphones mit einer älteren Windows-Phone-Version das Update auf Windows Phone 7.8 erhalten werden. Jedoch sollen einzelne Smartphones schon Ende Januar das neue Update auf Windows Phone 7.8 bekommen. So hat beispielsweise der Mobilfunk-Anbieter o2 ein 7.8-Update noch in diesem Monat für das Lumia 710 angekündigt - vermutlich wird es auch in diesem Fall zunächst nur einzelne Geräte betreffen. Weiterhin sollen laut o2 das Nokia Lumia 800 bis Ende Januar sowie das Lumia 610, HTC Titan, HTC 7 Mozart, HTC HD7 und das Samsung Omnia W Ende Februar bzw. Anfang März ein Update erhalten. Auch Vodafone bestätigt in einem Forums-Eintrag ein Windows-Phone-7.8-Update für das HTC Titan und HTC 7 Trophy für Anfang Februar. Der Hersteller Dell hat bereits im vergangenen Jahr für das Venue Pro mit der aktuellen Betriebssystem Windows Phone 7.5 angekündigt, kein Update vorzunehmen.

Features von Windows Phone 7.8

Außerdem beinhaltet das Windows Phone 7.8 SDK zwei neue Emulatorimages. Diese sollen Windows Phone SDK 7.1 als auch das Windows Phone SDK 8.0 unterstützen. Neben dem anpassbaren Startbildschirm stehen mit Windows Phone 7.8 auch neue Themes in verschiedenen Farbvariationen bereit. Die Kacheln können noch flexibler angeordnet werden und stehen in drei Größen zur Verfügung.

Die Seite Windows Phone Central hat in einem ersten Hands-On von einem AT&T Nokia Lumia 900 mit 7.8-Update noch einige Neuerungen gezeigt. Dazu gehören ein neues Office-Logo sowie ein neuer Boot-Bildschirm mit einem aktualisierten Windows-Phone-Logo.

Neue Smartphones werden schon direkt mit Windows Phone 7.8 ausgeliefert. Mehr zu den Neuerungen von Windows Phone 7.8 erfahren Sie in diesem Artikel.

Nokia-Smartphones in der Übersicht