Gefragt

Vodafone und LTE: Fünf Fragen an den Netzbetreiber

Diese Pläne gibt es für LTE Advanced und Voice over LTE
AAA

Der Mobilfunkstandard LTE (Long Term Evolution) bietet derzeit Geschwindig­keiten von 100 MBit/s im Downstream und mehr. Dement­sprechend investieren bzw. haben die Netzbetreiber in den Ausbau des eigenen LTE-Netztes investiert. Während die Deutsche Telekom, o2 und Vodafone schon LTE mit passenden Tarifen anbieten können, muss bei E-Plus noch etwas gewartet werden. Bis Ende des Jahres will aber auch dieser Netz­betreiber per LTE Band­breiten von bis zu 50 MBit/s im Downstream zur Verfügung stellen.

Den Netzbetreiber o2 konnte wir bereits näher zum Thema LTE ausfragen, nun folgt Vodafone. Der Mobilfunker hat uns in puncto Ausbau-Pläne, Zukunft, LTE Advanced (LTE mit bis zu 1 GBit/s) und Voice over LTE (VoLTE) interessante Antworten und sogar eine An­kündigung zur IFA in Berlin geliefert. Fünf Fragen an Vodafone zum Thema LTE.

Wie werden bei Vodafone die LTE-Basisstationen grundsätzlich angebunden?

LTE-Ausbau bei VodafoneLTE-Ausbau bei Vodafone Wo möglich, setzt Vodafone im Backhaul auf Glasfaser­kabel. Über 100 000 Kilometer der schnellen Fasern hat Vodafone in Deutschland bereits verlegt. Wo kein Glasfaserkabel verlegt werden kann, erfolgt die Anbindung per Richtfunk (Microwave Ethernet) etwa dort, wo eine Anbindung der Basis­stationen per Lichtwellenleiter aus topo­graphischen Gründen schlicht nicht möglich ist. Bei sehr geringer Sendeleistung, die für Mensch und Tier ungefährlich ist, übertragen solche Funkstrecken Datenmengen im Gigabyte-Bereich.

Wie sieht es mit dem UMTS-Ausbau aus und welche Rolle spielt dabei LTE?

Beim Ausbau seines Netzes orientiert sich Vodafone am Bedarf: Kapazität und Geschwindigkeit werden zuerst dort erweitert, wo viele Menschen mobil kommunizieren wollen: in Ballungszentren, an wichtigen Wirtschafts­standorten, entlang der Autobahnen und an Veranstaltungs­orten. Seit der IFA im September 2012 wurde die Zahl der UMTS-Standorte mit superschnellem HSDPA verdoppelt, rund 90 Prozent der Bevölkerung in Deutschland werden mit UMTS versorgt.

Als Vodafone mit der Einführung des Mobilfunk­standards LTE begann, standen im Vordergrund zunächst die "weißen Flecken": Die Politik hatte die Auktion von LTE-Frequenzen an die Bedingung geknüpft, mit dem neuen schnellen Funknetz zuerst solche Regionen zu versorgen, an denen vorher keine Breitband-Internet-Anbindung zur Verfügung stand. Diese Verpflichtung hat Vodafone in kürzester Zeit erfüllt. Schon Ende 2012 und somit nur ein gutes Jahr nach Start des Ausbaus waren die politischen Vorgaben umgesetzt und die weißen Flecken von der Breitband-Landkarte getilgt.

Wie sieht es in puncto Voice over LTE (VoLTE) aus?

Voice over LTE wurde bereits im Live-Netz getestet und wir werden es auch auf der IFA demonstrieren. Derzeit fehlt es aber noch an entsprechenden Endgeräten.

Hat Vodafone schon Pläne für den Ausbau von LTE Advanced?

Mit passenden Endgeräten und in dafür ausgerüsteten Funkzellen lassen sich per LTE schon heute Spitzengeschwindigkeiten bis zu 150 MBit/s erzielen (Stichwort LTE Cat4). Dies ist erst der Beginn, denn in wenigen Jahren werden Datenraten im Vodafone-Netz in GBit/s bemessen werden. Damit unterstützt Vodafone aktiv die Entwicklung hin zur "Gigabit-Gesellschaft".

Wie sieht der aktuelle Status von LTE aus der Sicht von Vodafone aus?

Mittlerweile sind rund 6 700 Basisstationen mit LTE ausgestattet, monatlich kommen rund 200 weitere Stationen dazu. Dazu zählen nun auch alle deutschen Großstädte mit über 100 000 Einwohnern und mehr als 180 große Städte mit über 50 000 Einwohnern. Dies entspricht aktuell rund 66 Prozent der Fläche Deutschlands, mehr als 51 Millionen Einwohner können LTE bereits nutzen.

Eine Übersicht mit den LTE-Tarifen als DSL-Alternative erhalten Sie auf dieser Seite. Wer sich für einen LTE-Tarif fürs Smartphone interessiert, dem legen wir unseren tabellarischen Überblick ans Herz. Mehr zum Thema LTE Advanced und dessen Technik erfahren Sie in unserem ausführlichen Ratgeber.

Mehr zum Thema LTE

Mehr zum Thema Vodafone