Vodafone-Aktionen

Vodafone: Gratis-Optionen gibts nun auch für weitere Tarife

Außerdem neue CallYa-Promotion ab 4. Januar
AAA

Vodafone verlängert seine Mitte Oktober gestartete Gratis-Flatrate-Aktion für junge Leute, Studenten & Co. Zudem erweitert der Düsseldorfer Mobilfunker die Promotion, die für Neukunden und Vertragsverlängerer gilt, auf weitere Tarifvarianten. Das erfuhr teltarif.de aus unternehmensnahen Kreisen.

Junge Leute sind nach Voda­fone-Defi­nition junge Menschen im Alter von bis zu 25 Jahren sowie Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte, Wehr- und Zivildienstleistende und Teilnehmer am freiwilligen sozialen Jahr bis zu einem Alter von jeweils 30 Jahren. Als Gratis-Flatrates stehen Fremdnetz-Sprach-Flats in die Netze Junge-Leute-Gratis-FlatratesDie seit Oktober verfügbaren Gratis-Flatrate
für junge Leute, Studenten & Co.
von Telekom Deutschland, E-Plus und o2 zur Verfügung, eine Handy-Internet-Flatrate mit 150 MB ungedrosseltem Volumen sowie eine Quasi-SMS-Flatrate (3 000 SMS) in alle Netze.

Bislang standen die fünf Gratis-Flatrate-Varianten Neukunden und Vertragsverlängerern bei Vertragsschluss oder -Verlängerung in den Tarifen SuperFlat oder SuperFlat Allnet beziehungweise den Kombi-Flatrate-Tarifen SuperFlat Internet oder SuperFlat Internet Allnet - neben dem regulären Rabatt in Höhe von 10 Euro pro Monat - zur Verfügung.

Neue Gratis-Optionen für weitere Tarife eingeführt

Nun hat Vodafone seine Gratis-Aktion auch um die Tarife SuperFlat Festnetz / -Mobil sowie SuperFlat Internet Festnetz / -Mobil und Allnet 100 beziehungsweise Allnet 100 Internet eweitert. Hier stehen allerdings nicht die bereits genannten fünf Flatrate-Optionen zur Wahl: Junge Leute und andere Rabattberechtigte können sich in diesen Tarifen wahlweise für 100 SMS pro Monat in alle Netze, eine Vodafone-interne SMS-Flatrate oder eine 30-MB-Datenoption entscheiden. Die Gratis-Optionen gelten in allen genannten Tarifen über die gesamte Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Die Aktion kann sowohl in Vodafone Original- und Partner-Shops als auch auf der Vodafone-Website abgeschlossen werden.

CallYa-Aktion für Rufnummern-Portierer

Wie unsere Redaktion zudem erfuhr, wird Vodafone am 4. Januar mit einer neuen CallYa-Promotion starten. Diese belohnt Kunden, die ihre Rufnummer zu Vodafones Prepaid-Angebot mitnehmen und gilt für alle CallYa-Neukunden.

Portierer erhalten neben einer Wechselprämie in Höhe von 25 Euro, die als Guthaben auf die CallYa-Karte gebucht wird, drei Monate lang die netzinterne Sprach-Flatrate "CallYa Sprach Flat" kostenlos gebucht. Regulär kostet die Option 19,95 Euro pro Monat.

Die Vermarktung des Angebots erfolgt über die Vodafone-Shops sowie die Hotline des Online-Shops (0800 / 800 1070). Die Kampagne endet unseren Informationen zufolge am 31. März kommenden Jahres.