Aktion

Vodafone: Drei Monate lang keine Grundgebühr

Vodafone-Neukunden sparen in einer am 2. Februar startenden Aktion im ersten Vierteljahr nach Vertragsabschluss die Grundgebühr. In unserer Meldung lesen Sie, für welche Tarife das Angebot gilt und welche Beträge die Kunden unter dem Strich sparen.
AAA

Neue Aktion bei VodafoneNeue Aktion bei Vodafone Vodafone startet zum 2. Februar ein neues Angebot, mit der weitere Kunden für die Smartphone-Tarife des Düsseldorfer Mobilfunk-Netzbetreibers gewonnen werden sollen. Wie aus unserer Redaktion vorliegenden Fach­handels­informationen hervorgeht, sparen Kunden in den ersten drei Monaten nach Vertragsabschluss die ansonsten übliche Grundgebühr für den gewählten Vertrag.

Den Angaben zufolge gilt die Aktion gleichermaßen für SIM-only-Tarife und für Verträge, zu denen die Kunden auch ein Smartphone bezogen haben. Darüber hinaus ist das Angebot mit weiteren Vodafone-Aktionen wie dem Wechselbonus oder Nextphone kombinierbar.

Ersparnis von bis zu 284,97 Euro

Je nachdem, für welchen Tarif sich die Interessenten entscheiden, liegt die Ersparnis bei SIM-only-Verträgen zwischen 38,97 und 284,97 Euro. So kostet beispielsweise der Tarif Vodafone Smart S regulär 12,99 Euro pro Monat, so dass der Bonus von 38,97 Euro für das erste Vierteljahr zustande kommt. Smart M kostet monatlich 19,99 Euro, so dass die Kunden im Rahmen der Aktion 59,97 Euro sparen. Beim Smart L beträgt der Grundpreis 29,99 Euro, die Ersparnis liegt bei 89,97 Euro.

Red 1,5 schlägt in der SIM-only-Version mit Wechselbonus für Neukunden mit monatlich 39,99 Euro zu Buche. Demnach sparen die Kunden in den ersten drei Monaten nach Vertragsabschluss insgesamt 119,97 Euro. Kunden, die den Red-3-Tarif wählen, zahlen jeden Monat 49,99 Euro, so dass sie im ersten Vierteljahr insgesamt 149,97 Euro sparen. Im Tarif Red 8 sparen Interessenten 209,97 Euro. Nach dem ersten Vierteljahr werden monatlich 69,99 Euro berechnet.

Für Vielnutzer bietet Vodafone noch den Red-20-Tarif an. Dabei handelt es sich um eine Allnet-Flat mit monatlich 20 GB ungedrosseltem Datenvolumen. Dieser schlägt in der SIM-only-Version mit Wechselbonus mit einer Grundgebühr von 94,99 Euro pro Monat zu Buche. Im ersten Vierteljahr sparen die Kunden demnach insgesamt 284,97 Euro.

Angebot gilt voraussichtlich auch bei Vertragsverlängerung

Neben Neukunden sollen voraussichtlich auch Kunden, die bestehende Verträge im Aktionszeitraum verlängern, von der Grundgebührbefreiung in den ersten drei Monaten profitieren, sofern sie sich für einen der aktuellen Tarife des Düsseldorfer Unternehmens entscheiden. Für Alltarife gibt das Angebot nicht.

Die am 2. Februar startende Aktion läuft zunächst bis zum 31. März. Denkbar wäre, dass der Netzbetreiber das Angebot zumindest über die Osterzeit verlängert. Neben Privatkunden gilt die Befreiung von der Grundgebühr im ersten Vierteljahr nach Vertragsabschluss auch für Selbstständige und kleinere Firmen.

Weitere Meldungen zu Angeboten von Vodafone