Schneller

Telekom Mobile Data L: Bis zu 100 MBit/s über LTE

Verbesserung gilt ab sofort für alle Neu- und Bestandskunden
AAA

Schneller surfen mit Telekom-Tarif Mobile Data LSchneller surfen mit Telekom-Tarif Mobile Data L Die Deutsche Telekom hat ihren Tarif Mobile Data L für die mobile Internet-Nutzung im LTE-Netz aufgewertet. Wie das Bonner Telekommunikationsanbieter mitteilte, steht den Kunden ab sofort eine höhere Datenübertragungsrate im Downstream zur Verfügung. Waren Downloads bislang auf 42,2 MBit/s begrenzt, so stehen nun - wie im Tarif Mobile Data XL - volle 100 MBit/s zur Verfügung.

Die Verbesserung betrifft alle Neu- und Bestandskunden. Zudem profitiert die gesamte Mobile-Data-L-Tariffamilie von der Verbesserung. Demnach gilt das Speed-Upgrade für die Tarife Mobile Data L, Mobile Data L eco und CombiCard Mobile Data L. Die verbesserte Performance wird automatisch bereitgestellt.

Volle Performance nur in Großstädten

Bis zu 100 MBit/s im Downstream stehen in den städtischen LTE-Netzen der Deutschen Telekom zur Verfügung, die im Bereich von 1800 MHz arbeiten. Auf der in ländlichen Regionen genutzten LTE-Frequenz um 800 MHz ist die Übertragungsrate auf maximal 50 MBit/s begrenzt und im UMTS-Netz werden mit DC-HSPA maximal 42,2 MBit/s im Downstream erreicht.

Der Tarif Mobile Data L eco schlägt mit einer monatlichen Grundgebühr von 49,95 Euro zu Buche. Kunden, die den Vertrag online abschließen, zahlen in den ersten zwölf Monaten nur 44,95 Euro monatlich. Zu diesem Tarif ist der Surfstick web'n'walk Fusion III für 1 Euro erhältlich. Kunden, die andere Hardware zum Vertrag kaufen möchten, müssen das Preismodell Mobile Data L für 69,95 Euro pro Monat buchen (für Online-Kunden im ersten Jahr 62,95 Euro).

Mobile Data L im Telekom-Vorteil für 34,95 Euro im Monat

Als CombiCard für Telekom-Bestandskunden ist das Angebot für 34,95 Euro erhältlich. Das Preismodell ist im Rahmen des Telekom-Vorteils buchbar - beispielsweise für Mobilfunk-Bestandskunden, die einen Vertrag nutzen, dessen monatliche Grundgebühr mindestens 29,95 Euro beträgt.

Bei Mobile Data L haben die Kunden jeden Monat bis zu 10 GB ungedrosseltes Datenübertragungsvolumen zur Verfügung. Für den Tarif ist auch die Nutzung der Internet-Telefonie freigegeben. Zudem ist eine Flatrate für die Nutzung der von der Deutschen Telekom betriebenen WLAN-Hotspots inklusive.

Weitere Meldungen zu Mobilfunk-Angeboten der Deutschen Telekom