Themenspecial Reise und Roaming Optional

Neue Telekom-Tarife: Bis zu 10 GB Highspeed-Volumen bei Magenta Mobil

Durch Zusatz-Optionen haben Kunden in den Magenta-Mobil-Tarifen der Deutschen Telekom die Möglichkeit, bis zu 10 GB Highspeed-Datenvolumen pro Monat zu bekommen. In unserer Meldung lesen Sie zudem mehr zu Auslands-Paket und Unterwegs-Paket.
AAA
Teilen (47)

Weitere Details zu den Magenta-Mobil-TarifenWeitere Details zu den Magenta-Mobil-Tarifen Wie berichtet wird die Deutsche Telekom auf ihrer Pressekonferenz auf der IFA in Berlin am kommenden Freitag zahlreiche Neuheiten präsentieren. So wirbt das Unternehmen schon jetzt intensiv mit der Zahl "1" auf ihrer Webseite sowie auf Plakatwänden, ohne nähere Einzelheiten zu den Plänen zu verraten.

Durchgesickert sind bislang lediglich Details zu einigen Smartphone-Tarifen, die der Marktführer unter den deutschen Mobilfunk-Netzbetreibern unter dem Markennamen Magenta Mobil vorstellen wird. Diese Angebote lösen die bisherigen Complete-Comfort-Tarife ab, die für Neukunden nicht mehr buchbar sein werden.

Ende vergangener Woche berichteten wir darüber, dass die Telekom mit der neuen Tariflinie Optionen auch in Paketen gebündelt anbieten wird. Das Onlinemagazin iPhone-Ticker berichtet nun über Details zum Unterwegs-Paket und Auslands-Paket für Geschäftskunden. Diese beiden Angebote soll es auch in den Tarifen für Privatkunden geben, wie die Telekom-Pressestelle gegenüber teltarif.de bestätigte.

Im Unterwegs-Paket, das 10 Euro zusätzliche monatliche Grundgebühr kostet, sind die Flatrate zur Nutzung der WLAN-Hotspots der Deutschen Telekom, die Festnetz-Nummer für günstige Erreichbarkeit und die MultiSIM enthalten. Das Auslands-Paket, dessen Preis ebenfalls bei monatlich 10 Euro liegt , beinhaltet die Optionen International 100, International SMS 100 und die All-inclusive-Option.

Bis zu 10 GB Highspeed-Volumen pro Monat mit Zusatz-Optionen

Dem Bericht zufolge wird die Deutsche Telekom für Geschäftskunden zusätzlich Optionen anbieten, mit denen das im jeweiligen Tarif enthaltene ungedrosselte Datenvolumen aufgestockt werden kann. Wie die Telekom-Pressestelle gegenüber teltarif.de bestätigt hat, werden diese Optionen in gleicher Form auch für Privatkunden angeboten.

Data S bietet 1 GB Extra-Highspeed-Volumen und kostet 9,95 Euro zusätzliche monatliche Grundgebühr. Mit der Option Data M haben Interessenten die Möglichkeit, für zusätzliche 14,95 Euro im Monat das ungedrosselte Datenvolumen um 2 GB aufzustocken. 5 GB extra erhalten Kunden, die sich für die Option Data L entscheiden. Das Angebot lässt sich für 24,95 Euro monatliche Grundgebühr hinzubuchen.

Damit bietet die Deutsche Telekom auch abseits des bereits bekannten Complete-Premium-Tarifs zumindest optional mehr als 5 GB ungedrosseltes Datenvolumen pro Monat an. Wer zum Tarif Magenta Mobil L Plus die Option Data L hinzubucht, hat demnach jeden Monat 10 GB Highspeed-Volumen zur Verfügung.

Mittlerweile alle Details offiziell

Nach dem Ende der Telekom-Pressekonferenz stehen nun alle Details zu den neuen Mobilfunk- und Festnetztarifen sowie zum Kombiangebot fest. Alle Details lesen Sie in unserer umfangreichen Artikelserie:

Teilen (47)

Weitere Meldungen zu Mobilfunk-Angeboten der Deutschen Telekom