Für hohe Ansprüche

Tchibo: Allnet-Flat mit 5 GB High-Speed-Volumen für 30,95 Euro

Außerdem: 50 Allnet-SMS bereits für 1 Euro Aufpreis pro Monat
Kommentare (112)
AAA

Tchibo Allnet-FlatDie Tchibo Allnet-Flat gibts jetzt
mit hohem High-Speed-Volumen
zum Sonderpreis
Der Kaffeeröster Tchibo hat eine Sonderaktion für seine erst seit kurzem angebotene Allnet-Flatrate gestartet, die im Netz des Münchener Mobilfunkers o2 realisiert und mit einer monatlichen Grundgebühr von 24,95 Euro berechnet wird. Durch die ausschließlich online ("exklusives Online-Angebot") und zeitlich limitierte (vorerst bis 5. August) Aktion kann die Tchibo Mobil Allnet-Flatrate gegen einen geringen Aufpreis mit einem Inklusiv-Volumen von 5 GB bestellt werden.

5 GB statt 500 MB ungedrosseltes Volumen für 6 Euro monatlichen Aufpreis

Im Basispreis von 24,95 Euro pro Monat inkludiert die Allnet-Flat des Hamburger Unternehmens eine Daten-Flatrate mit 500 MB ungedrosseltem Datenvolumen (Taktung in 100-kB-Schritten, maximaler Downstream: 7,2 MBit/s). Gegen einen vergleichsweise geringen Aufpreis von 6 Euro pro Monat - also für monatliche 30,95 Euro - kann das Tarifmodell auf der Website des Unternehmens (über die Buttons "SIM-Karte bestellen" und "Tarif-Optionen erweitern") derzeit aber auch mit satten 5 GB High-Speed-Volumen abgeschlossen werden.

50 SMS in alle Netze gibts schon für 1 Euro zusätzlich pro Monat

Auch SMS-Kontingente sowie eine SMS-Flatrate lassen sich derzeit zu sehr günstigen Preisen hinzubuchen. Die Preisgestaltung variiert hier aber stark - abhängig davon, für welches High-Speed-Volumen sich der Kunde entscheidet. Wird die Basisvariante der Allnet-Flat (24,95 Euro / Monat) gewählt, kosten 50 SMS in alle Netze einen monatlichen Aufpreis von lediglich 1 Euro. Für 100 Allnet-SMS müssen 3 Euro mehr gezahlt werden (27,95 Euro), mit einer unbegrenzten SMS-Flatrate steigt der Monatspreis auf 30,95 Euro.

Tchibo Allnet-FlatDie Zusammenstellung aus Allnet-Flat und 5 GB Daten-Flatrate In Verbindung mit der 5-GB-Allnet-Flat sind die SMS-Pakete etwas teurer: 50 SMS gibts für 3 Euro monatlichen Aufpreis, 100 SMS für 6 Euro. Für die SMS-Flatrate sind es schließlich 8 Euro mehr (38,95 Euro).

Tchibo Allnet-Flat gibts nur mit 24-Monats-Laufzeit

Zum Start des Tarifmodells Mitte Juni hatte Tchibo deutlich höhere Upgrade-Preise festgelegt. Normalerweise fallen für die 5-GB-Variante 19,95 Euro zusätzlich an, im Falle der SMS-Flatrate sind es regulär zusätzliche 9,95 Euro pro Monat. Ohne SMS-Flatrate oder -Paket berechnet Tchibo Mobil 9 Cent pro Kurznachricht.

Die Allnet-Flatrate von Tchibo Mobil ist ausschließlich mit 24-monatiger Mindest­vertrags­laufzeit erhältlich. Nach Ablauf dieser Vertragsbindung können Kunden allerdings monatlich kündigen. Die einmalige Anschlussgebühr beträgt 9,95 Euro, die Versandkosten liegen bei 4,95 Euro.

Tchibo: Preise teilweise zu niedrig - Bestellungen werden aber ausgeführt

Tchibo hat auf Anfrage von teltarif.de bestätigt, dass es sich in der Tat um eine Aktion für die hauseigene Allnet-Flat handelt. Allerdings seien die vom Konfigurator auf der Website ausgegebenen Preise teilweise niedriger als eigentlich gewollt. Dennoch: Kunden, die zu den angezeigten Preisen bestellen, erhalten ihren Tarif laut Tchibo auch genau zu diesen Konditionen. Vorsichtige Interessenten sollten vor dem Abschicken der Bestellung aber sicherheitshalber einen Screenshot machen.

Weitere Meldungen zum Mobilfunk-Discounter Tchibo Mobil

Weitere News zu Allnet-Flatrates