Aktion

Tchibo: Smartphone-Tarif mit mehr Highspeed-Datenvolumen

Tchibo mobil erhöht im Rahmen einer Aktion das monatliche Highspeed-Datenvolumen in seinem Smartphone-Tarif auf 500 MB. In unserer Meldung lesen Sie, in welchem Zeitraum Sie von der Aktion profitieren können und welche weiteren Inklusivleistungen der Tarif bietet.
AAA
Teilen

Tarif-Aktion bei Tchibo mobilTarif-Aktion bei Tchibo mobil Tchibo mobil hat zum 26. Januar eine neue Tarif-Aktion angekündigt, die den Smartphone-Tarif des Discounters betrifft. Hatten Interessenten zuletzt die Möglichkeit, den Tarif mit Festnetz-Flatrate ohne zusätzliche Kosten zu bekommen, so erweitert das Unternehmen, das seine Mobilfunk-Produkte in Zusammenarbeit mit o2 anbietet, nun das monatliche Surf-Volumen für den mobilen Internet-Zugang.

Samsung Galaxy Ace Style

Kunden, die sich im Aktionszeitraum vom 26. Januar bis 15. März für den Tarif entscheiden, erhalten 200 MB zusätzliches ungedrosseltes Datenübertragungsvolumen pro Monat. Damit steigt das Highspeed-Volumen im Aktionstarif von 300 auf 500 MB. Kunden, die das Kontingent voll ausgeschöpft haben, müssen anschließend bis zum Ende des jeweiligen Abrechnungszeitraums mit einem auf GPRS-Niveau gedrosselten Internet-Zugang leben.

Solange die Kunden im Smartphone-Tarif von Tchibo mobil mit voller Geschwindigkeit im Internet surfen können, stehen bis zu 7,2 MBit/s im Downstream zur Verfügung. Dabei haben die Nutzer das GSM- und UMTS-Netz von o2 zur Verfügung. Nach wie vor für Tchibo mobil nicht verfügbar ist das LTE-Netz des Münchner Betreibers. Das ist insofern bedauerlich, als o2 sein LTE-Netz inzwischen auch in ländlichen Bereichen immer weiter ausbaut und so auch Regionen versorgt, in denen UMTS nicht verfügbar ist. Das heißt, ohne LTE-Freischaltung surfen die Kunden maximal mit EDGE-Geschwindigkeit.

Neben der Daten-Flat monatlich je 200 Minuten und SMS inklusive

Die monatliche Grundgebühr von 9,95 Euro für den Smartphone-Tarif von Tchibo mobil bleibt auch im Rahmen der Aktion unverändert. Auch die übrigen Tarif-Bestandteile bleiben gleich. So haben die Anwender abseits der Daten-Flatrate monatlich je 200 Gesprächsminuten und SMS in alle deutschen Netze zur Verfügung. Nach Verbrauch des Kontingents werden 9 Cent pro Minute bzw. Kurznachricht berechnet.

Der Smartphone-Tarif kommt ohne feste Vertragslaufzeit aus und kann monatlich abbestellt werden, wenn er von den Kunden nicht mehr benötigt wird. Optional gibt es zum Vertrag auch das Samsung Galaxy Ace Style zu Sonderkonditionen. So kostet das Gerät in Verbindung mit dem Aktionstarif 79 anstelle der sonst üblichen 99 Euro. An der Monatsgebühr von 9,95 Euro ändert sich nichts und auch für Käufer des Android-Smartphones liegt die Mindestvertragslaufzeit bei einem Monat.

Teilen

Weitere Meldungen zu Angeboten von Tchibo mobil