Henning Gajek

Henning Gajek

Infos zur Person
AAA
Teilen

Henning Gajek
Schon von Kindesbeinen an war Henning Gajek "neugierig" auf die Kommunikation mit seiner Umwelt. Als kleiner Junge durfte er in einem gelben Volkswagen "Käfer" mit einem echtem Autotelefon im analogen handvermittelten "A-Netz" telefonieren. Später folgten B-Netz und C-Netz - seit dem Startschuss der D-Netze hat ihn das Thema nicht mehr losgelassen. Das Interesse für die Funktechnik bestand schon vor dem A-Netz und bei einem Funkertreffen wurde Henning Gajek dazu "verdonnert": "Du schreibst was drüber". Seitdem ist Gajek Journalist.

Henning Gajek hat Zeitschriften zu Funktechnik mitbegründet, rund um Funk und Handy geschrieben, unter anderem ein Buch ("CB-Funk leicht gemacht"), hat sich mit Web 2.0 auf Compuserve (CI$) beschäftigt, als noch niemand überhaupt ahnte, was das werden könnte, war beim Start von The Microsoft Network (MSN) dabei. Kurz nach dem Start von teltarif.de stieß er hinzu und liefert seitdem aktuelle und hintergründige Beiträge zu verschiedenem Themen.

Sein Credo sind einfache Tarife (je einfacher, je verständlicher je besser), und funktionierende Technik, die dem Menschen nutzt.

Social Media:
XING   twitter   Facebook     
Website/Blog:

Meldungen von Henning Gajek

1 2 3 420 vorletzte
Teilen